Fortnite – Update zu der Mobilen version

fortnite solo showdown

Die Verantwortlichen von Epic Games haben ein Entwicklungs-Update zu der Mobilen Version von Fortnite veröffentlicht. Der Stand der Entwicklung wird bekannt gegeben, zudem auch was die Smartphone Version Zukünftig erwarten wird.

Anpassbares HUD:
Die Community drängte darauf das man das HUD verändert, es sollte etwas Dynamischer werden, anpassbar. Nun wurde die Möglichkeit in das Spiel gebracht, ihr könnt also eurer HUD Interface Anpassen und zudem gibt es auch eine HUD-Blaupause.

Sprach-Chat:
Einer der wichtigsten Features in einem Online Multiplayer wie Fortnite Battle Royale ist das absprechen mit Team Kameraden. So arbeitet man im Hause Epic Games mit Hochdruck an einem Sprach-Chat zu der Mobilen Version. Desweiteren wird angekündigt das es ein Plattform übergreifendes Chat System geben wird.

Android Version:
Im Moment ist es nur Möglich Fortnite auf iOS Smartphones zu spielen. Die Veröffentlichung der Android Version soll im Sommer 2018 folgen.

Dies waren nur ein paar Punkte welche die Entwickler angesprochen haben, wenn ihr den kompletten Bericht lesen wollt, hier geht es zum offiziellen Beitrag!

Habt ihr euch schon die Herausforderungen der 4. Woche in Season 4 angeschaut? Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Cheats zu „Fortnite“ findet ihr auf unserer Themenseite zum Spiel.