Fortnite Update 3.30 – Season 8 Patch Notes vom 13. September

Fortnite Update 18.00

Epic Games hat das Große Season 8 Update 18.00 (Würfelwahnsinn) für Fortnite veröffentlicht. Weiter unten findet ihr die vollständigen Patch Notes vom 13. September.

Das Fortnite Update 3.30 steht ab sofort bereit zum Download, für alle Plattformen. Auf der PS4 beträgt die Dateigröße 8.8 GB, je nach Plattform kann die Größe Unterschiedlich sein.

Mit dem heutigen Update werden die neuen Inhalte zur Season 8 implementiert, zudem gibt es Verbesserungen und Fehlerbehebungen. Tipp: Wer Probleme damit hat die „Kippwelt“ zu betreten, ihr seht sie auf der Map, es ist ein Großer Farbiger Kreis!

  • PS4 Version: 3.30 | 8.8 GB
  • PS5 Version 1.00.041 | 5.2 GB

 

Fortnite Patch Notes 3.30 – Würfelwahnsinn

Kreativ v18.00

FERTIGOBJEKT- UND GALERIEN-UPDATES 

  • „Schaurige Objekte – Galerie B“ wurden neue Mausoleumelemente hinzugefügt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die violetten Bäume der Invasion auf der Minikarte grün angezeigt wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Teil des Grases aus dem Gruselvilla-Fertigobjekt durch Wände ragte.
  • Ein Problem mit einer fehlenden Rückseite beim goldenen Emblem von „Colossal Coliseum-Objekte – Galerie“ wurde behoben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Konfettiobjekte der Invasion unter dem restlichen Objekt nicht zu sehen waren.

 

INSEL-UPDATES

  • 2 neue Startinseln wurden hinzugefügt:
    • Seezentrum – Speiche
    • Seezentrum – Kardinal

Mit diesen beiden Inseln könnt ihr neue Zentren erstellen, die von Wasser umgeben sind, in dem man schwimmen kann.

 

GAMEPLAY-UPDATES

  • Dem „Teameinstellungen und -inventar“-Gerät wurde die neue Einstellung „Unendliche Verbrauchsgegenstände“ hinzugefügt.
    • Durch dieses Update werden Verbrauchsgegenstände – einschließlich Granaten, Konditions-/Schildgegenständen, Fallen, Jetpacks und Hängegleitern – von der bereits existierenden Einstellung „Unendlich Munition“ abgegrenzt.
    • Bei Inseln und Geräten, bei denen „Unendlich Munition“ bereits vor dieser Änderung aktiviert war, wird beim Laden auch „Unendliche Verbrauchsgegenstände“ eingeschaltet, um die Funktionsfähigkeit zu gewährleisten.

 

ANDERE GERÄTE-UPDATES

  • Das Kanonen-Spawnpunkt-Gerät wurde hinzugefügt.
    • Damit kehrt die Kanone in den Kreativmodus zurück, wobei sie jetzt auch mit dem neuen Physiksystem kompatibel ist.
    • Bekannte Probleme:
      • Beim Abfeuern der Kanone tritt derzeit kein Rückstoß auf.
      • Für die Kanone wird eine Munitionsmenge von 1.000.000 angezeigt (die Munitionsmenge sollte eigentlich gar nicht angezeigt werden).
      • Es wird eine Option zur Unterstützung von Lackierungen angezeigt, obwohl die Kanone keine Lackierungen unterstützt.
      • All diese Probleme werden mit einem zukünftigen Update behoben.
  • Dem Kreaturen-Spawnpunkt-Gerät wurde eine neue Option hinzugefügt.
    • Nachricht senden, wenn KI eliminiert wurde: Kein Kanal, 1–300 (Standardeinstellung: Kein Kanal)
      • Sendet ein Signal auf dem festgelegten Kanal, wenn eine Kreatur, die von diesem Gerät gespawnt wurde, eliminiert wird.
  • Dem Kreaturenanpassung-Gerät wurde eine neue Option hinzugefügt.
    • Nachricht senden, wenn passende KI-Art eliminiert wurde: Kein Kanal, 1–300 (Standardeinstellung: Kein Kanal)
      • Sendet ein Signal auf dem festgelegten Kanal, wenn eine Kreatur des Typs, der von dem Gerät verwaltet wird, irgendwo auf der Insel eliminiert wird, wobei es egal ist, welches Gerät die Kreatur gespawnt hat.
  • Das Farbmuster „Passend zu Position“ wurde der Option „Lichtquellenfarbe“ des Himmelskuppel-Geräts hinzugefügt.
    • Wenn ihr dieses Farbmuster nutzt, passt sich die Farbe der Himmelskuppel dynamisch an den Sonnenstand an.

 

GAMEPLAY-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Unstimmigkeiten zwischen den Endbedingungen und der abschließenden Teambewertung wurden behoben, die beim Ermitteln des Siegerteams eines Spiels und/oder einer Runde auftraten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Speicherkosten von Objekten und Gebäuden auf der Insel weiterbestanden, auch nachdem sie gelöscht wurden. 
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler nicht zwischen Waffen wechseln konnten, die beim Spielstart zugewiesen wurden. 

 

GERÄTE-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den „Bei Verlassen der Zone“ der Mutatorzone nicht bei der ersten Spielereliminierung innerhalb der Zone ausgelöst wurde.
  • Ein Fehler am Mutatorzone-Gerät wurde behoben, der auftrat, wenn der Bewegungsmultiplikator auf 0 gestellt war, und der sich auf verschiedene Spielerinteraktionen auswirkte.
  • Ein Fehler am Radio-Gerät wurde behoben, durch den es in Zeiten abgespielt wurde, die nicht über eine „Abspielen während“-Einstellung festgelegt waren.
  • Ein Fehler am Timer-Gerät wurde behoben, durch den der Countdown-Timer nicht zurückgesetzt wurde. 

 

BENUTZEROBERFLÄCHEN-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den manche Elemente der Benutzeroberfläche fehlten, wenn man zwischen Tabs wechselte, nachdem man ein Fertigobjekt oder eine Galerie geöffnet hatte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Alien-Naniten im Waffen-Tab statt im Verbrauchsgegenstände-Tab auftauchten.
  • Die „Insel erschaffen“-Benutzeroberfläche wurde neu geordnet, wodurch jetzt neuere und beliebtere Inseln in der Liste oben stehen.

 

Quelle: Epic Games

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.