Fortnite Update 15.20 – Patch Hinweise 2.99 vom 13. Januar

Fortnite patch 2.99

Epic Games hat heute das erste Fortnite Update im neuen Jahr veröffentlicht. Unten findet ihr alle Informationen zum Patch 15.20 am 13. Januar 2021.

Das Fortnite Update 2.99 steht ab sofort bereit zum Download, für alle Plattformen. Auf der PS4 müsst ihr 3,1 GB herunterladen. Die PS5 Version 1.000.010 hat eine Dateigröße von 2,7 GB.

 

Fortnite Patch 2.99 / Update 15.20

HIGHLIGHTS

Lazy Links-Fertigobjekte

Es ist an der Zeit, die Schläger aus dem Schrank zu holen und auf den Golfplatz zu gehen. Die Lazy Links-Fertigobjekte sind jetzt verfügbar!

15CM Creative Probs LazyLinksClubhouse Social

Cowboy-Repetiergewehr

Behaltet den Finger am Abzug und zielt mit ruhiger Hand. Gebt eurer Insel ein wenig Western-Flair mit dem Cowboy-Repetiergewehr.

15CM CowboyRepeaterRifle Social

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE

  • Cowboy-Repetiergewehr mit ungewöhnlichem, seltenem, epischem und legendärem Häufigkeitsgrad wurde hinzugefügt.

FERTIGOBJEKTE UND GALERIEN

  • 3 Fertigobjekte und 1 Galerie zu Lazy Links wurden hinzugefügt:
    • Lazy Links-Clubhaus
    • Lazy Links-Pro-Shop
    • Lazy Links-Garage
    • Lazy Links – Galerie

INSEL-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Eisseeinseln haben keinen rechteckigen Ausschnitt mehr in der Mitte.

GAMEPLAY-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Mehrere Fehler wurden behoben, durch die Hüllen an einer Stelle festhängen konnten.
  • Eine unfreundliche Fehlermeldung wurde korrigiert, die erschien, wenn man einen Server verließ, während eine Insel lud.
  • Die Karteninformationen von Spielersucheportalen werden jetzt von Wänden verdeckt.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler über einer Insel statt auf Spieler-Spawnflächen spawnen konnten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das Inselcode-Widget während der Eingabe eines Inselcodes verschwinden konnte.

WAFFEN- UND GEGENSTANDS-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den X-4 Stormwings, die außerhalb des sicheren Inselbereichs zerstört wurden, grafische Elemente zurückließen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich manche Fahrzeuge rückwärts bewegten, nachdem man sie verlassen hatte.

FERTIGOBJEKT- UND GALERIE-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Teile des Fertigobjekts „The Agency – Unteres Stockwerk“ werden nicht mehr zerstört, wenn man es auf dem Boden platziert.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Dachelement aus der „Rennstrecke“-Galerie bei seiner Zerstörung das falsche Material gab.

GERÄTE-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, bei dem der Spieler für andere schief ausgerichtet angezeigt wurde, wenn er auf einer schräg platzierten Spieler-Spawnfläche gespawnt war.
  • Die Option „Nur beim Erschaffen“ bei Spieler-Spawnflächen funktioniert jetzt wie vorgesehen, wenn der Spieler von einem Spiel in den Erschaffungsmodus zurückkehrt.
  • Der HUD-Nachrichtenübermittler beachtet jetzt korrekt die Platzierungseinstellung.

 

Quelle: Epic Games

HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.