Fortnite Update 2.90 Patch Notes 14.40 vom 21. Oktober

Fortnite Season 4 patch 2.83

Epic Games hat heute das Update 14.40 für Fortnite veröffentlicht. Wir haben alle Informationen zu diesem Patch am 21. Oktober.

Das Fortnite Update 2.90 kann nun heruntergeladen werden, für PC und PS4. Auf der PS4 müsst ihr Insgesamt 2,9 GB herunterladen, je nach Plattform.

Mit dem heutigen Update beginnen auch die Fortnite Albträume Herausforderungen!

 

Fortnite Patch Notes 2.90

NEUE FERTIGOBJEKTE UND GALERIEN

  • Der Geburtstagskuchen zum 3. Geburtstag von Fortnite wurde der „Wohngebiet-Innenobjekte“-Galerie hinzugefügt.
  • Sumpfwasser wurde der Elementarwürfelgalerie hinzugefügt.

INSEL-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Spieler Inselcodes nicht mit leeren vorgestellten Rissportalen laden konnten.

GAMEPLAY-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Eliminierungs- und Beobachternachrichten in der Benutzeroberfläche die Spieler-Icons verdeckten.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den eliminierte Spieler bei ihrer ursprünglichen Spawn-Position blieben.

WAFFEN- UND GEGENSTANDS-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der „Drehen“-Eingabeaufruf nicht verfügbar war, wenn die Kanone falsch herum lag.

FERTIGOBJEKT- UND GALERIE-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die „Karge Klippe“-Galerie nicht richtig geladen wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der blaue Vorhang der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie falsch herum gespawnt wurde.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der „Weeping Woods-Wände“-Galerie ein gerades Stützteil fehlte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Tresen der Weeping Woods-Lodge falsch platziert war und durch eine Wand ragte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Laterne der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie Spielern die falschen Ressourcen gab.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die blauen und weißen Topfpflanzen der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie Spielern keine Ressourcen gaben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den eine Ranke des Prinzessinnenzauberschlosses durch eine Wand ragte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den eine Wand im Keller der Weeping Woods-Hütte Spielern eine inkonsistente Menge Materialien gab.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Kamin-Objekte der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie nicht korrekt platziert wurden und keine Spielerkollision besaßen.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den sich die Holzhüttenecke der „Weeping Woods-Wände“-Galerie nur schwer mit dem Telefon platzieren ließ.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein Bild der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie keine Spielerkollision besaß.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den mit dem Honigtopf der „Weeping Woods-Objekte“-Galerie nicht mit dem Telefon interagiert werden konnte.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die beiden U-Boote der „Auto“-Galerie A mit Schnee bedeckt waren.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den einige Dachteile der „Prinzessinnenschlossdächer“-Galerie Spielern eine inkonsistente Menge Ressourcen gaben.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Symbole von Weeping Woods- und Prinzessinnenschloss-Objekten fehlten oder zu nahe herangezoomt waren.

GERÄTE-FEHLERBEHEBUNGEN

  • Ein Fehler wurde behoben, durch den das B.I.E.S.T. keinen Schaden durch den Schadensbereich nahm.

 

Quelle: Epic Games