Fortnite: Fange ein goldenes Huhn – Midas Aufstieg

Goldenes Huhn Fortnite

Vor einigen Tagen haben die Entwickler von Fortnite neue Herausforderungen (Aufträge) zum Thema Midas zum Battle Royale Shooter hinzugefügt. Diesmal dreht es sich um „Der Große Marigold-Yachtraub“.

Auch wenn es schon ein paar Tage zurückliegt, haben uns einige Anfragen erreicht. In diesen geht es darum ein goldenes Huhn in Fortnite zu fangen. Einige Spieler oder Spielerinnen, haben Schwierigkeiten eines dieser Seltenen Hühner zu finden.

Wir haben uns daher den Auftrag „Fange ein goldenes Huhn“ näher angeschaut, um euch eine Lösung präsentieren zu können.

 

Fange ein goldenes Huhn

Wenn man weiß, wo sich die goldenen Hühner aufhalten, ist es eine recht schnelle und Einfache Aufgabe. Wenn ihr euch die Fortnite Karte mal anschaut, seht ihr im Südlich gelegenen Fencing Fields einige Felder.

Wenn man Felder sieht, sollte man auch gleich an Bauern, Hühner und Weizen denken! Das genau ist hier der Fall! Der dort ansässige Bauer hat anscheinend die seltene Art gezüchtet, auf seinen Feldern laufen vereinzelt goldene Hühner herum!

Wir haben mehrere Matches gestartet und konnten dort immer mindestens ein bis zwei goldene Hühner finden.

Alles, was ihr dann noch tun müsst ist, lauft einem Huhn hinterher um es zu fangen. Sobald ihr nah genug an dem Tier seid, ploppt auch schon die Taste zur Interaktion auf. Bei uns auf der PS5 ist es die Taste DREICECK!

Ihr müsst aber sehr schnell sein, denn das Huhn will Natürlich nicht von euch gefangen werden!

Da wir ohnehin mehrere Runden in Fortnite gedreht haben um diesen Auftrag zu testen, haben wir auch ein Kurzes Video dazu gedreht!

 

Video: Fange ein goldenes Huhn

 

Weitere Meldungen zu Fortnite findet ihr auf unserer Übersichtsseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.