Fortnite: Update 2.5.0 steht bereit – Patch Notes

Epic Games hatte es bereits angekündigt, nun ist das Valentinstag Uüpdate zu „Fortnite“ veröffentlicht worden. Der Patch stehe ab sofort zum Download bereit, ebenso auch die kompletten Deutschen Patch Notes.

fortnite mond helden

Wie uns die Verantwortlichen zu „Fortnite“ vor einigen Tagen versprochen hatten ist heute der Patch V2.5.0 veröffentlicht worden. Das Valentinstag Update bringt einige neue Inhalte zum „Rettet die Welt“ und zum „Battle Royale“ Modus.

Valentinstag, mit Patch v.2.5.0 gibt es eine neue Granate, Schreine, Waffenbalance und Fehlerbehebungen, zudem gibt es einen neuen Valentinstag-Auftrag, Mond-Neujahr-Helden und Drachenwaffen!

Im PVP Multiplayer „Battle Royale“ Modus gibt es unter anderem nun die Impulsgranate und die Schreine. Letzteres sind Schreine welche auf der Karte versteckt sind und es warten dort Schätze auf euch.

Im PVE Modus „Rettet die Welt“ werden die Mond-Neujahr-Helden eingeführt und es kommen die neuen Drachenwaffen, zudem gibt es auch einen neuen Valentinstag-Auftrag.

Der Patch umfasst ca. 3.8 Gigabyte auf der Playstation 4.

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Cheats zu „Fortnite“ findet ihr auf unserer Themenseite zum Spiel.

 

Fortnite – Patch V2.50 – Patch Details

ALLGEMEIN

  • Dynamische Auflösung und hochqualitatives Temporal Upsampling wurden für PS4 und Xbox One aktiviert.
    • Durch die dynamische Auflösung wird eine konsistentere Bildfrequenz bei schweren Gefechten und eine bessere grafische Darstellung bei niedriger Belastung der Grafikkarte ermöglicht.
    • Volle 4K-Auflösungen werden auf Xbox One X jetzt unterstützt.
  • Eine Tastenbelegung für „Spitzhacke wiederholt schwingen“ auf PC wurde hinzugefügt.
  • Die Freundesliste wurde auf PC und Mac erweitert, um das Durchsuchen langer Listen einfacher zu machen.
  • Spezielle Klangvariationen beim Baubeginn mit Holz/Stein/Metall wurden hinzugefügt.
  • Mehrere Szenarien, bei denen Verbindungsfehler das Einloggen verhinderten, wurden korrigiert.
  • XMPP-Verbindungswiederherstellung auf Konsolen wurde verbessert.
  • XMPP-Auslastung wurde optimiert.
  • Zusätzliche Meldungen bei der Rückkehr von einem Match wurden entfernt.
  • Überflüssige Meldungen im Shop wurden entfernt.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem auf Mac wurde behoben, durch das leere Fortschrittsbalken fälschlicherweise als voll angezeigt wurden.
  • Probleme mit Discord-Spieleinladungen und Statusmeldungen wurden behoben.

BATTLE ROYALE

WAFFEN UND GEGENSTÄNDE

  • Impulsgranate wurde hinzugefügt.
    • Blauer Häufigkeitsgrad.
    • Nur in Schatztruhen und Vorratslieferungen zu finden.
  • Das Sturmgewehr mit Zielfernrohr ist jetzt völlig akkurat, wenn hineingezoomt wird.
  • Kopfschussschaden des Sturmgewehrs mit Zielfernrohr wurde von 250 % auf 200 % reduziert.
  • Revolver verwenden jetzt mittlere Munition.
  • Die Armbrust kann jetzt 20 % weniger häufig gefunden werden.
  • Die Minigun kann jetzt 12,5 % weniger häufig gefunden werden.
  • Der Saufkrug kann jetzt 15 % weniger häufig gefunden werden.
  • Weiße/blaue/grüne Maschinenpistole erscheint nicht mehr.
  • Taktische Maschinenpistole
    • Magazingröße von 30 auf 35 erhöht.
    • Schussrate von 10 auf 13 erhöht.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Treffer von Scharfschützengewehren manchmal nicht registriert wurden, wenn bei schlechter Verbindung nach unten gezielt wird.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Projektile Spieler in der Nähe verfehlten, wenn andere Ziele getroffen wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler mit der Armbrust oder der Minigun um Wände schießen konnten, wenn sie sehr nahe an der Wandkante standen.
  • Die Nachrichten bei fehlgeschlagenem Nachladen werden bei Waffen, die über kein Magazin verfügen, nicht mehr angezeigt (z.B. Minigun).
  • Ab- und Aufrunden pro Patrone für den Schrotflintenschaden wurde entfernt.
    • Schaden für jede einzelne Patrone wurde bisher auf die nächste ganze Zahl abgerundet.
    • Stattdessen werden jetzt alle Projektile zusammengezählt, bevor abgerundet wird.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die Trommel der Minigun nach der Benutzung der Waffe weitergeglüht hat.

GAMEPLAY

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, das Spieler auf Konsolen daran gehindert hat, die erste aufgehobene Waffe zu benutzen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler unter gewissen Netzwerkbedingungen von Kugeln verletzt werden konnten, die in letzter Sekunde eben gebaute Gebäude durchdrangen. 
    • Diese Kugeln treffen jetzt das Gebäude, nicht den Spieler.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Geschosse Türen durchdrangen, kurz nachdem sie geschlossen wurden.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem Spieler eine zusätzliche Waffe oder einen zusätzlichen Verbrauchsgegenstand aufheben konnten, während sie eine Falle hielten.
    • Dieses Problem hat auch dazu geführt, dass Spieler komplette Stapel an Ressourcen fallen gelassen haben und es ihnen für den Rest des Matches nicht mehr möglich war, diese Ressource zu sammeln.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Schildeffekte beim Erleiden von Fallschaden ausgelöst wurden.
  • Ein Fehler wurde behoben, durch den Vorratslieferungen in der Luft schwebten, wenn das Objekt unter ihnen zerstört wurde.
  • Mögliche Abstürze beim Abfeuern von Waffen vor dem Start mit dem Schlachtenbus wurden behoben.

WELT

Fehlerbehebungen

  • Das Fußballstadion und andere Gebäude sollten jetzt ordnungsgemäß geladen werden.
  • Ein Problem wurde behoben, durch das in seltenen Fällen Schatztruhen leer waren.
  • Ein Problem mit einer Munitionskiste in der Lonely Lodge, die keine Munition enthielt, wurde behoben.

PERFORMANCE

  • Die Performance der Spieleranimationen wurde optimiert, um die Bildwiederholrate zu verbessern.
  • Staubwolken- und Schildeffekte bei niedrigen Einstellungen wurden für eine bessere Performance optimiert.
  • Verschiedene Probleme durch das Laden bestimmter Outfits und Gegenständen zu unerwarteten Zeitpunkten wurden behoben.
  • Charaktermodelle, Waffen und Umgebungselemente verwenden jetzt ein Detaillevel-System, um die Performance zu verbessern.
  • Level-Streaming wurde durch Laden des Inhalts im Hintergrund verbessert.
  • Die Effekteinstellungen mittleren bis niedrigen Einstellungen wurden erheblich optimiert.

UI

  • „Net Debug Stats“-Option für PS4 wurde aktiviert.  Diese Funktion zeigt euren Ping und allgemeinen Bandbreitenverbrauch beim Spielen an.
    • Die Funktion kann beim „HUD“-Tab unter den Spieleinstellungen gefunden werden.
  • Dem HUD wurde ein Symbol hinzugefügt, das die Taste zum Öffnen der Karte anzeigt.
  • Der Spielersuche-Benutzeroberfläche wurde die insgesamt verstrichene Zeit hinzugefügt.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, bei dem PS4-Spieler das Spielen mit Freunden nicht angerechnet wurde.

AUDIO

  • Schrittgeräusche wurden verbessert, indem unterschiedliche Geräusche für oben und unten bei Schritten auf Holz, Stein und Metall hinzugefügt wurden.
  • Lautstärkedämpfung basiert nun auf dem Spielerstandort statt auf dem Kamerastandort.
  • Spieler können nun während des Bauens besser Umgebungsgeräusche hören.
    • Anfängliche Lautstärke beim Platzieren eines Gebäudes wurde gesenkt.
  • Neue Soundeffekte beim Platzieren von Gebäuden aus Holz, Stein und Metall wurden hinzugefügt.
  • Ein neuer Soundeffekt, der angibt, wenn die Armbrust wieder schussbereit ist, wurde hinzugefügt.
  • Schrittlaustärke von Teammitgliedern wurde leicht gesenkt.
  • Lautstärke bei Scharfschützengewehr-Treffern wurde gesenkt.
  • Lautstärke der Emote-Musik in der Bereich vor dem Spiel wurde gesenkt.

Fehlerbehebungen

  • Ein Problem wurde behoben, durch das andere Spieler das Drehgeräusch der Minigun nicht hören konnten.
  • Einige Sound-Probleme mit der Panoramaverteilung der Minigun wurden behoben.

GRAFIK/ANIMATIONEN

  • Grafikeffekte beim Bewegen durch tiefes Wasser wurden verbessert.

Fehlerbehebungen

  • Fehler, durch den der Kopf der Royalen Ritterin durch ihren Helm geragt ist, wurde behoben.

 

Quelle: Epic Games