Final Fantasy VII Remake – Square Enix präsentiert neue Concept Art

Square Enix präsentiert seine neue Konzeptkunst von Final Fantasy VII Remake auf der Final Fantasy „Farewell Stories“ 30. Jubiläumsausstellung, die vom 22. bis zum 28. Februar in der Mori Arts Center Galerie in Roppongi Hills, Tokio, stattfindet.

Die Konzeptkunst ist Teil der Ausstellung „Words Aerith Left Behind„, in der die Sector 5 Kirche von Final Fantasy VII nachgebildet ist.

Pressevertreter wurden vor der offiziellen Eröffnung zur Ausstellung eingeladen, und Fotos der Konzeptkunst sind online erschienen.

Weitere Neuigkeiten, alles was es zum Spiel gibt, findet ihr auf unserer „Final Fantasy 7Themenseite.

 

Final Fantasy VII – Concept Art

Final Fantasy VII Kunstart
Final Fantasy VII Concept Art
ffvii Bilder
 

Final Fantasy VII Trailer – 2015