Fallout 76: Neues Update angekündigt – Patch 1.03 erscheint in wenigen Tagen

Nach all der Kritik und den schlechten Wertungen zu Fallout 76 meldet sich nun Bethesda zu Wort und kündigt auch gleich die nächsten Updates an.

Bethesda kündigt das nächste Update an, demzufolge wird am 4. Dezember Fallout 76 Patch 1.03 veröffentlicht werden. Das ist aber noch nicht alles, wenige Tage danach soll ein weiteres Update erscheinen. Wir haben die bisherigen Details in den Tabellen unten zusammengefasst. Es ist aber noch nicht zu 100% bestätigt, Patch Versionsnummern und Details können sich noch ändern.

 

Fallout Patch 1.03 & Patch 1.04

Patch & Datum Details
Patch 1.03
4. Dezember

– Bosse sollen, je nach Schwierigkeit, zwei bis drei Gegenstände für euch haben.

– Der Kryolator kann Feinde „kühlen“, „vereisen“ und „einfrieren“. Die Dauer der Effekte wurde verkürzt.

– Wenn ihr in einem überladenden Zustand sterben solltet könnt ihr bei der nächsten Markierung respawnen.

– Einige Spieler steckten in den Powerrüstungen fest, dieser Fehler soll behoben werden.

Patch 1.04
11. Dezember

– Die PC Version bekommt eine „Push-to-Talk“-Funktion, eine 21:9-Unterstützung und Einstellungen fürs Sichtfeld (FOV).

– Nach Stufe 50 können sich Spieler entscheiden, ob sie eine Skill-Karte wollen oder einen S.P.E.C.I.A.L.-Punkt umverteilen.

– Sollte euer C.A.M.P. beim Einloggen belegt sein, habt ihr die Wahl ob ihr es neu platziert oder auf einen anderen Server wechselt.

– Das C.A.M.P. erhält eine Bulldozer-Funktion, somit könnt ihr Hindernisse entfernen.