F1 2021 Update 1.10 – Patch Notes vom 13. September

F1 2021 Banner

Codemasters hat heute ein neues Update für F1 2021 veröffentlicht. Wir haben alle Informationen zum Patch vom 13. September.

Das F1 2021 Update 1.10 steht ab sofort bereit zum Download, für alle Plattformen. Die PS5 Dateigröße liegt bei 5.2 GB, Version 1.010. Je nach Plattform kann die Größe des Download unterschiedlich sein.

  • PS4 Version: 1.10
  • PS5 Version: 1.010.000

 

F1 2021 Patch Hinweise 1.10

  • Portimao wurde in allen Modi zu den verfügbaren Tracks hinzugefügt
  • Die Fahrzeugleistung der F1 2021 wurde stärker an die reale Saison angepasst. Aufgrund dieser Änderung wurden alle F1-Zeitfahren-Bestenlisten zurückgesetzt.
  • Aston Martin Safety Car wurde den Strecken hinzugefügt, auf denen es in der echten Saison eingesetzt wird
  • Ein Absturz beim Ansehen von Highlights oder Wiederholungen auf Konsolen der Xbox-Serie wurde behoben
  • Verschiedene Verbesserungen an Xbox-Multiplayer-Verbindungen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Rennen nach der ersten Runde in der Zwei-Spieler-Karriere enden konnte
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das MFD auftauchen konnte, wenn der Reifenverschleiß einen Anstieg von 20 % erreichte
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Benutzer mit stark verschlissenen Motorkomponenten die Boxen nicht betreten konnten, während sie die Lenkunterstützung nutzten
  • Das Trainingsprogramm für die Rennstrategie ist jetzt auf den Standardkraftstoffmodus festgelegt, um dies mit den Rennvorschriften in Einklang zu bringen
  • Es wurde ein Problem beim Anpassen der HDR-Peak-Nit behoben, bei dem keine Änderung in den Bildern angezeigt wurde
  • Ein Absturz beim Verlassen des Frontends nach dem Aushandeln eines Vertrags in der Zwei-Spieler-Karriere wurde behoben
  • Ein Absturz beim Anzeigen der Tabellen nach dem Ausscheiden aus einer Liga wurde behoben
  • Dazzle Camo-Helm wird jetzt korrekt angezeigt
  • Ein Absturz bei Neuverhandlungen mit dem aktuellen Team nach einem Neustart in der Zwei-Spieler-Karriere wurde behoben
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die ERS-Toggle-Eingabe nicht erkannt werden konnte
  • Allgemeine Stabilitätsverbesserungen
  • Diverse kleinere Korrekturen

 

Quelle: EA

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.