Elden Ring: Sellias Versteck – Entzündet alle Flammen Türme

Sellia Magisches Tor

In der Mitte von Caelid findet ihr Sellia, Stadt der Zauberer. Dort gibt es eine Versteckte Höhle, Sellias Versteck. In diesem Guide wollen wir euch zeigen wie ihr dorthin gelangt.

Den Hinweis zu Sellias Versteck, erhaltet ihr von dem Abgeschiedenen Händler bei der Hütte des abgeschiedenen Händlers, im Nordwesten von Caelid. Bei dem Händler könnt ihr eine Notiz kaufen: Geheime Höhle.

Eine Übersicht zu allen Sammlerstücken und Trophäen, findet ihr hier.

 

Findet alle Türme und entzündet die Flammen

In Sellia gibt es im Nordosten eine Große Treppe, dort findet ihr eine Versiegelte Tür. Um diese Tür zu öffnen müsst ihr drei Türme finden, an der Spitze eines jeden Turmes findet ihr eine Feuerschale, welche ihr entzünden müsst.

Den ersten Turm könnt ihr Direkt neben dem verschlossenen Tor finden, springt auf den Großen Ast und Klettert den Turm nach oben. Springt dann runter und geht wieder zu der Großen Treppe, rechts neben der Treppe seht ihr wieder einen Großen Ast. Überquert den Ast, springt über ein paar Dächer und lauft dann wieder über einen Ast zum zweiten Turm.

Von dem zweiten Turm aus seht ihr schon den letzten Turm, der Weg ist Selbsterklärend. Wenn ihr alle Drei Flammen entzündet habt, kehrt zurück zu dem Tor, welches nun offen ist. Durchquert das Tor und Aktiviert den Ort der Gnade .

Reitet nun den Weg entlang, nehmt euch vor den Großen Kugeln in Acht! Am ende des Weges kommt ihr zu der Kirche der Seuche (Ort der Gnade). Von dort aus müsst ihr nun in den Norden Reiten, bis zu der Felswand, an der Felswand gibt es einen geheimen Eingang. Der Eingang wird erst Sichtbar wenn ihr auf den Felsen Schlagt. Das ist der Eingang zu Sellias Versteck.