Elden Ring Runen Farmen – 300.000 Runen Pro Stunde

Elden Ring Runen Farmen

Wenn ihr in Elden Ring Probleme mit der Schwierigkeit habt können wir euch eine Lösung anbieten! Erreicht Stufe 100+ in wenigen Stunden! Wir zeigen euch wie ihr 300.000 Runen pro Stunde Farmen könnt!

Wenn ihr euch zwischen Stufe 20 und 50 Bewegt ist dieser Tipp wirklich Lohnenswert, auf allen anderen Stufen müsst ihr etwas Experimentieren. In Limgrave findet ihr Nordöstlich die dritte Kirche von Marika. Ein paar Meter hinter der Kirche gibt es ein verstecktes Portal welches euch zu Greyolls Drachenhügel bringt. Dies ist ein Gebiet in das ihr eigentlich erst viel Später gelangt. Jeder normale Gegner bringt euch um die 1.000 Runen.

Wenn ihr durch das Portal gegangen seid befindet ihr euch in Greyolls Drachenhügel, steigt auf eurer Reittier und Reitet den Weg nach Süden, ihr gelangt dann Automatisch zum Ort der Gnade, Große Brücke von Farum.

Aktiviert den Ort der Gnade, lauft los und erledigt die Soldaten in der Umgebung. Lauft zwischendurch immer wieder zum Ort der Gnade, um eure Flaschen zu Füllen und um die Gegner respawnen zu lassen. Ihr solltet aber NICHT die Stufe erhöhen, jede weitere Stufe verringert den Runen die ihr für Kills erhaltet.

Solltet ihr sterben werdet ihr am Ort der Gnade erscheinen und könnt eure Runen wieder einsammeln gehen.

Eine Übersicht zu allen Sammlerstücken und Trophäen, findet ihr hier.