EA UFC 5 Update 1.008 – Neue Kämpfer betreten den Ring am 25. April

Von neuen Kämpfern, die frischen Wind in das Roster bringen, bis hin zu spannenden Gameplay-Anpassungen – UFC 5 Update 1.008 verspricht, das Kampferlebnis auf ein neues Niveau zu heben. Tauchen wir ein in die Welt von EA UFC 5 und entdecken, was die Entwickler für uns bereitgehalten haben.

EA UFC 5 Update 1.008

Fans der virtuellen Kampfsportwelt, aufgepasst: Heute weht ein Frischer Wind im Martial-Arts-Kampfspiel UFC 5! EA Vancouver führt neue Kämpfer in den Ring, freut euch unter anderem auf Michael „Venom“ Page, Gameplay Anpassungen und noch einiges mehr!

Das neue „EA UFC 5 Update 1.008“ ist mittlerweile für alle Plattformen Verfügbar sein und der Download kann Problemlos gestartet werden. Die genaue Dateigröße liegt uns nicht vor aber Spieler Berichten über ein recht Großes Update.

 

EA UFC 5 Update 1.008 | PS4 Version 1.08 Patch Notes

Vorstellung neuer Kämpfer

Update 1.008 fügt dem EA UFC 5-Roster eine beeindruckende Liste neuer Kämpfer hinzu, die sicherlich jede Kampfkonstellation aufpeppen werden:

  • Michael „Venom“ Page: Bekannt für seine präzisen Schläge und unorthodoxe Beinarbeit, bringt Venom seine Dominanz aus UFC 299 ins Spiel.
  • Stephen „Astroboy“ Erceg: Nach überraschenden Siegen und einer beeindruckenden Leistung bei UFC 289, ist Astroboy bereit, in UFC 5 die Fans zu begeistern.
  • Natalia Christina da Silva: Mit einer Siegesserie im Fliegengewicht der Frauen und ihrer schnellen, präzisen Schlagtechnik, ist Natalia eine spannende Ergänzung für das Spiel.
  • Zusätzlich sind Matheus Nicolau, Virna Jandiroba, Manel Kape und andere in diesem Update enthalten, die das Spielerlebnis vielseitiger gestalten.

 

Gameplay-Änderungen und Verbesserungen

Das Update bringt auch wichtige Änderungen im Gameplay, die das Kampferlebnis verbessern und für eine realistischere Simulation sorgen:

  • Anpassungen der Ausdauer: Die Erholung der kurzfristigen Ausdauer wurde verlangsamt, um das Spieltempo anzupassen und strategischere Entscheidungen im Kampf zu fördern.
  • Geschwindigkeitsanpassungen: Für schwerere Gewichtsklassen wurden Schlagausführungen beschleunigt, was den Unterschied in der Geschwindigkeit zwischen verschiedenen Divisionen verringert.
  • Verbesserungen im Grappling: Die Ausdauerkosten im Bodenkampf wurden angepasst, indem ein Teil der kurzfristigen Kosten auf langfristige Kosten verlagert wurde, was zu einer ausgewogeneren und anspruchsvolleren Bodenkampfdynamik führt.

 

Das war nur ein Grober Auszug aus den Informationen die uns Vorliegen. Es gibt noch keine offizielle Liste, noch keine Patch Notes. Ihr könnt aber auf der EA Webseite weitere Details erfahren, aus der Ankündigung!

Sobald wir weitere Fakten haben, Aktualisieren wir diesen Artikel. Weitere Informationen zum Kampfspiel, findet ihr auch auf unserer Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.