Die Sims 4 Patch Notes 1.37 – Update vom 22. Januar

Sims 4 Patch 1.30

Electronic Arts und die Entwickler von Maxis haben ein neues Update für die Sims 4 veröffentlicht. Unten erfahrt ihr alle Details zu dieser Spiele-Aktualisierung am 22. Januar.

Das Die Sims 4 Update 1.37 steht ab sofort bereit zum Download, für PS4, Xbox One und PC. Leider ist uns die Größe des Download im Moment nicht bekannt.

 

Die Sims 4 Update 1.37 Patch Notes

Sims 4

  • Es wurde ein mit der Verwendung von Plattformen in Verbindung stehender Fehler behoben, der dazu führte, dass das Spiel einfror oder hängen blieb und nicht mehr fortgesetzt werden konnte.
  • Auf Xbox One haben wir einen Fehler behoben, durch den das Audio nach einigen Stunden Spielzeit verzerrt wurde.
  • Bei leeren Tellern, die auf einer Theke stehengelassen werden, ist die Option „Spülmaschine beladen“ nicht mehr ausgegraut. Vielleicht wollte das Universum euch mitteilen, dass ihr die Spülmaschine nicht für einen einzigen Teller anschmeißen solltet …
  • Das Lokalisierungsteam hat auch dieses Mal ein paar Tippfehler behoben und einige Übersetzungen in verschiedenen Packs verbessert.

 

Werde berühmt

  • Sims können den Ruhm im Optionenmenü jetzt wieder abwählen. Aller Ruhm ist vergänglich, und Simoleons alleine machen bekanntlich auch nicht glücklich.

 

Ab ins Schneeparadies

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem gesperrte Erstelle einen Sim-Objekte von Ab ins Schneeparadies bei der zufälligen Auswahl von Kleidung in Erstelle einen Sim angezeigt wurden. Und jetzt ist leider Schluss mit dem Einkaufsbummel =(

 

Reise nach Batuu

  • Wir haben einen Fehler behoben, bei dem das Spiel abstürzte, wenn der Spieler auf Batuu eine Weile tatenlos war. Ich bin ja auch dafür, dass die Sims aktiv bleiben sollten, aber eine Pause einzulegen, um Kylo eine Weile anzustarren … oder anzuhimmeln, muss ja wohl erlaubt sein, oder? Und dass man bei diesem Anblick tatenlos verharrt, ist ja wohl auch logisch, oder?

 

Tiny Houses

  • Kinder schweben nicht mehr und führen nicht mehr die Interaktion „Vor Gefahren von Betten warnen“ an Schrankbetten aus.
  • Am Medien Maratoner wird der Energieverbrauch jetzt korrekt angezeigt. Wer im Spiel Strom verschwendet, verschwendet auch im echten Leben Strom!
  • Simmern, die Jahreszeiten besitzen, wird jetzt die Interaktion „Eiersuche“ am Medien Maratoner und am Medien Maratoner für die Wand

 

Schick mit Strick

  • Alle Katzenbesitzer können sich freuen! Von den eigenen Katzen hergestellte Wollknäuel können jetzt als Besitz aufbewahrt werden. Wow! Ein tolles Spielzeug! Bis irgendetwas Interessantes auftaucht …
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Sims, die nicht das Merkmal „Kleptomanisch“ besaßen, die Interaktion „Versuchen, zu stehlen“ an Wollknäueln und Strickkörben angezeigt wurde. Die kleptomanischen Sims freuen sich, jetzt wieder das Exklusivrecht auf diese Interaktion zu besitzen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Bestreben Königin/König des Strickens nicht angezeigt wurde.
  • Die Füße von Sims versinken nicht mehr im Boden, wenn sie abrupt aufhören, mit dem Schaukelstuhl zu schaukeln (die Interaktion abbrechen). Sachen gibt’s …

 

Quelle: EA