Diablo 3 Reaper of Souls Builds und Skillungen

Diablo 3 Reaper of Souls Builds

Diablo 3: Reaper of Souls bleibt auch Jahre nach seiner Veröffentlichung ein Eckpfeiler für Fans von Action-Rollenspielen. Mit jeder neuen Season bringt Blizzard Entertainment frischen Wind in das Spiel, indem neue Gegenstände, Mechaniken und Herausforderungen eingeführt werden, die die Spieler dazu anregen, ihre Strategien zu überdenken und neue Builds zu erforschen.

Season 27 ist keine Ausnahme, und mit ihr kommen neue Möglichkeiten, die Klassen zu maximieren und die dunklen Mächte effektiver denn je zu bekämpfen. In diesem Guide stellen wir Ihnen Video-Guides und schriftliche Tipps zu den Fähigkeiten der einzelnen Klassen vor, um Ihnen zu helfen, die Oberhand in den Schlachten von Sanctuary zu gewinnen. Egal, ob Sie die unerbittliche Kraft eines Barbaren, die präzisen Schüsse eines Dämonenjägers oder die mystischen Zaubersprüche eines Zauberers bevorzugen, hier finden Sie die Informationen, die Sie benötigen, um Ihre Feinde zu dominieren.

 

Die besten Diablo 3 Reaper of Souls Builds

Barbaren Klasse – Bester Skill mit Season 27

Für Barbaren in Season 27 steht der „Wirbelwind“-Build erneut im Rampenlicht, dank spezifischer Gegenstände und Set-Boni, die diesen Spielstil verstärken. Schlüsselelemente dieses Builds sind das Set „Zorn der Ödlande“ für erhöhten Schaden und Schutz beim Wirbelwind und „Schlächterschnitzel“, das die Wutkosten reduziert und die Mobilität erhöht. Spieler sollten sich auf die Maximierung der Kritischen Trefferchance und des Kritischen Schadens konzentrieren, um die Effektivität dieses Builds zu maximieren. Taktiken umfassen das ständige Bewegen, um Feinde zu gruppieren und gleichzeitig Wut aufzubauen, um „Schlachtruf“ und „Kampfrausch“ für erhöhte Überlebensfähigkeit und Schaden zu nutzen.

  • Empfohlener Build: Der Wirbelwind-Barbar bleibt ein Favorit, verstärkt durch die neuen Gegenstände und Anpassungen der Season. Dieser Build konzentriert sich auf die Fähigkeit „Wirbelwind“, um durch Gegnerhorden zu rasen, während gleichzeitig die Überlebensfähigkeit durch „Zorn des Berserkers“ und „Schlachtruf“ verbessert wird.
  • Tipps: Achten Sie darauf, Gegenstände zu sammeln, die die Wirbelwind-Fähigkeit verstärken, wie das Set „Zorn der Ödlande“. Kombinieren Sie dies mit Gegenständen, die Ihre Kritische Trefferchance und Ihren Kritischen Schadensbonus erhöhen, um die Effektivität dieses Builds zu maximieren.

 

Dämonenjäger Klasse – Bester Skill mit Season 27

Dämonenjäger profitieren enorm von dem „Schattenmantel“-Set, das den Schaden von „Geschoss“ massiv erhöht. Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Kombination dieses Sets mit dem „Karlei’s Spitze“ Dolch, der Hass regeneriert und den Schaden gegen getroffene Gegner erhöht. Fokussiert euch auf Geschicklichkeit, Kritische Trefferchance und Kritischen Schaden, um die Effizienz zu steigern. Die Strategie besteht darin, aus dem Schatten herauszuschlagen, schnell zu töten und sich zurückzuziehen, bevor Gegner reagieren können.

 

Mönch Klasse – Bester Skill mit Season 27

Mönche sollten sich in dieser Season auf den „Woge des Lichts“-Build konzentrieren, unterstützt durch das „Sunwuko“-Set, das den Schaden dieses Skills erheblich erhöht. Wesentlich für diesen Build sind auch Gegenstände wie „Kyoshiro’s Seele“ und „Pinto’s Stolz“, die den Schaden und die Reichweite von „Woge des Lichts“ verbessern. Die Strategie zielt darauf ab, Geisteskraft effizient zu managen und „Woge des Lichts“ aus sicherer Entfernung einzusetzen, um Gruppen von Gegnern schnell zu dezimieren.

 

Hexendoktor Klasse – Bester Skill mit Season 27

Für Hexendoktoren ist der „Geisterbeschwörer“-Build mit dem „Zunimassa’s Haunt“-Set eine starke Wahl. Dieses Set erhöht den Schaden eurer Geisterbeschwörer und eurer Haustiere. Kombiniert es mit Gegenständen wie „Ring of Royal Grandeur“ und „The Short Man’s Finger“ für optimierte Effekte. Konzentriert euch auf die Verbesserung der Fähigkeiten eurer Haustiere und nutzt „Geisterbeschwörer“ zusammen mit „Seelenernte“ für maximale Effektivität.


 

Zauberer/Magier Klasse – Bester Skill mit Season 27

Zauberer sollten den „Feuervogel“-Build in Betracht ziehen, der durch das „Feuervogel-Finale“-Set verstärkt wird. Dieses Set belohnt das Brennen von Gegnern mit Feuerzaubern, indem es den Schaden erhöht und bei Tod durch Feuer eine Meteorschauer auslöst. Schlüsselgegenstände sind „Der Schmelzofen“ und „Magistrate“, die den Schaden und die Effektivität von Feuerzaubern steigern. Die Taktik besteht darin, Gegner mit Feuerzaubern zu markieren und dann mit mächtigen Flächenangriffen zu vernichten.

 

Diese Builds sind nur der Anfang eurer Reise in Season 27 von Diablo 3: Reaper of Souls. Experimentiert mit verschiedenen Gegenständen und Fertigkeiten, um den Build zu finden, der am besten zu eurem Spielstil passt. Viel Erfolg auf euren Abenteuern in Sanktuario!

Weitere Links zu Diablo 3: Reaper of Souls