Diablo 3: Playstation – PS3 und PS4

 

Diablo 3

Blizzard macht kein Geheimnis daraus dass intern an einer Konsolenversion von Diablo 3 gearbeitet wird.

Chris Metzen teilte dann auch offiziell mit: Diablo 3 wird für PS3 und PS4 erscheinen. Ein individuelles Feature wurde verraten: Es soll Splitscreen-Koop für bis zu vier Spieler geben. Fans dürfen sich auf eine verbesserte Controller-Steuerung freuen, zudem haben die  Entwickler die Benutzeroberflächen angepasst.

 

 

Offizielle Pressemitteilung von Blizzard:
Ein angepeilter Release Zeitraum wird darin für keine der Versionen genannt. Zudem heißt es: „Die PS3/PS4-Versionen von Diablo III werden auf (…) der PC-Version basieren – inklusive sämtlicher aktueller Upgrades wie das Paragonstufen-System, anpassbare Monsterstärke, Scharmützel und legendäre Gegenstände. Blizzard arbeitet zusätzlich an einer neugestalteten Benutzeroberfläche, mit spezieller, intuitiver Steuerung und dynamischer Kameraperspektive, für flottes und unterhaltsames Spielen auf der PlayStation-Plattform. Spieler können die Geschichte im Einzelspielermodus erleben oder sich nahtlos mit bis zu vier Freunden online oder lokal im kooperativen Mehrspieler-Modus auf Monsterjagd begeben und ihre Beutetruhe füllen.“

„Diablo III spielt sich unglaublich gut auf der PlayStation und sieht dabei auch noch fantastisch aus“, sagte Mike Morhaime, CEO und Mitgründer von Blizzard Entertainment. „Wir haben mit großer Sorgfalt daran gearbeitet, das authentische Diablo-Spielgefühl auch auf der PlayStation wiederzugeben und sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir freuen uns darauf, dass die Spieler es bei der PAX East selbst ausprobieren können.“

Bildmaterial teilweise aus der PC Fassung!