Diablo 3: Der neue Schwierigkeitsgrad – Qualvoll kommt mit Patch 2.0.1

Gelangweilt von Inferno ? Dann bringt Patch 2.0.1 genau das richtige mit. Der neue Schwierigkeitsgrad Qualvoll wird ins Spiel gebracht.

Manchen Spielern ist der momentane Hack’n’Slay in Diablo 3 zu einfach. Genau aus diesem Grund überlegte sich Entwickler Blizzard für die Zukunft einen neuen Schwierigkeitsgrad hinzuzufügen.Auf dem öffentlichen Testserver wird schon mit kommenden Patch der neue Schwierigkeitsgrad Qualvoll hinzugefügt. Dieser ist für alle Spieler von nutzen, also völlig egal ob man im Besitz von Reaper of Souls ist oder nicht.

Man braucht lediglich einen Charakter auf der höchsten Stufe, ist die Stufe 60 erreicht, habt ihr sofortigen Zugang zu dem neuen Schwierigkeitsgrad Qualvoll.

Das Addon Reaper of Souls erscheint im März 2014 und beinhaltet folgende Punkte. Den ausführlichen Bericht hierzu findet ihr hier.

  • Akt V: Der Engel des Todes
  • Der Abenteuer Modus: Kopfgelder
  • Der Abenteuer Modus Nephalem Portale
  • Das Auktionshaus schließt
  • Neuer Loot 2.0
  • Besseres Interface
  • Die Verzauberin

 
Reaper of Souls – Tipps, Tricks und Cheats
Reaper of Souls -Walkthrough
 
Diablo III: Reaper of Souls – Collector’s Edition (Add-on)

Quelle: Blizzard