Destiny 2: Wartungsarbeiten am 3. Oktober – Patch 1.0.3.1

Bungie gibt bekannt das es am 3. Oktober erneute Wartungsarbeiten geben wird. Ein Patch geht per Hotfix Live und die Server sind in dieser Zeit offline.

destiny update guide spiele

Aktuell arbeitet man im Hause Bungie an einem Balancing-Update für „Destiny 2“. Wann das neue Balancing kommt wurde noch nicht genannt, es wurde aber ein anderer Patch angekündigt. Am 3.10.2017 erscheint das Update 1.0.3.1, dieser bringt überwiegend nur Fehlerbehebungen in das Spiel.

Wenn der Patch aufgespielt wird werden die Server offline sein, laut Bungie werden an diesem Tag die Server von 18 Uhr bis 21 Uhr offline sein, das Spiel betreten könnt ihr nur bis 17 Uhr.

Weitere Lösungen und Guides zum Spiel findet ihr in unserer Destiny 2 Komplettlösung. Neuigkeiten zu „Destiny 2“ findet in unserer Themenseite zum Spiel.

 

Destiny 2: Hotfix 1.0.3.1

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler durch Charakterlöschung den Zugang zum Veteranen-Teleporteffekt verloren
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Clan-Engramme „Prüfungen der Neun“- und Raid-Prämien bereits bei Power 10 beinhalteten 
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Quest-Schritt „Das Siegel seiner Hoheit“ nicht korrekt fortschritt
  • Der Quest-Fortschritt wird immer noch um 1 erhöht, jedoch braucht man für den Quest-Schritt nur noch 10 Siegel
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das für einige Spieler nach der Wöchentlichen Zurücksetzung die Raid-Meilensteine nicht angezeigt wurden (die Raid-Prämien waren nicht betroffen)
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler ununterbrochen eliminiert werden oder sich nicht Wiederbeleben, wenn der Abschluss und das Versagen in einer Begegnung gleichzeitig passierten

Bungie erwähnt auch andere Fehler im Spiel, wenn ihr Probleme im Spiel habt und findet diese nicht in einer der Patch Notes könnt ihr euch eine Liste mit bekannten Problemen anschauen.

Quelle: Bungie