Destiny 2: Update 2.0.3.1 veröffentlicht – 1.27 Patch Notes

UPDATE: Destiny 2 Update 2.0.4 mit der Versionsnummer 1.27 ist heute, 16. Oktober, veröffentlicht worden. Hier findet ihr die Patch Notes 1.27.

Heute wird Bungie ein weiteres Update zu Destiny 2 veröffentlichen. Mit dem Update 2.0.3.1 werden auch Wartungsarbeiten ausgeführt, das bedeutet die Server gehen einige Stunden offline.

Die Server werden gegen 18:00 Uhr unserer Zeit offline gehen, um 19:00 Uhr sollten die Wartungsarbeiten beendet sein.

Im Verlauf der Wartungsarbeiten wird Destiny 2 Patch 1.27 aufgespielt, welchen ihr anschließend herunterladen müsst.

Die Destiny 2 Patch Notes zum Update 1.27 scheinen bereits bekannt, wir haben sie unten für euch eingebunden. Weitere Details erfahrt ihr sobald das Update veröffentlicht wurde.

Weitere Neuigkeiten, Lösungen und Tipps zu Destiny 2 findet ihr auf unserer Themenseite.

 

Destiny 2 update 1.27 patch notes

Heroische Abenteuer

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Barone außerhalb von Heroischen Abenteuern Legendäre Prämien gewährten
      • Barone in Heroischen Abenteuern gewähren jetzt garantiert einen Legendären Gegenstand pro Tag
      • Nachfolgende Kills gewähren mit einer reduzierten Chance Legendäre Prämien


Waffen/Gegenstände

  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Spieler die Waffen „Ursprungsgeschichte“ und „Letzter Tanz“ nicht ablegen konnten, wenn sie einen Charakter-Level-Boost benutzten, nachdem die Waffen in „Heimkehr“ erhalten wurden
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Legendäre Scout-Gewehr von BrayTech beim Zerlegen Mod-Komponenten erzeugte


Die Träumende Stadt

  • Die Opfergabe für das Orakel wird jetzt im Aufträge-Bereich abgelegt statt in den Verbrauchsgegenständen
      • Der Wöchentliche Beutezug, in dem man eine Opfergabe für das Orakel einlösen musste, wurde entfernt
  • Die Wöchentliche Herausforderung der Träumenden Stadt erfordert jetzt nur noch zwei Abschlüsse von Wöchentlichen Beutezügen
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem manche Feind-Kills fälschlicherweise Truhen produzierten
  • Spieler können keine „Träumende Stadt“-Prämien mehr erhalten, wenn sie die Mission „Erwachen“ wiederholen 
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das man mit „Telesto“ den Aufgabenfortschritt im Blinden Quell beschleunigen konnte


Gambit

  • Spieler können den Quest-Schritt von „Caydes Testament“ jetzt durchführen, indem sie Eindringlinge oder allgemeine Feinde mit Handfeuerwaffen besiegen 
  • Die Wiederverbindungsfunktion in Gambit wurde deaktiviert