Destiny 2: Sog der Habsucht – Gjallarhorn Freischalten

Sog der Habsucht Gjallarhorn

Mit dem Destiny 2 Update 3.3.4 wurde auch das Addon „Zum 30. Jubiläum“ veröffentlicht. Damit sind neue Inhalte hinzugefügt worden, wie auch die Quest zur Exotischen Waffe Gjallarhorn.

 

Gjallarhorn Freischalten – Alle Wölfe Fliegen Hoch

Insgesamt müsst ihr 8 Quest Schritte abschließen um die Gjallahorn zu erhalten.

 

#1 Findet den Eingang zur Beutehöhle und Schließe Sog der Habsucht ab

Der erste Schritt den ihr ausführen müsst, Begebt euch zum Kosmodrom, Landet bei der Steppe und sprecht mit Shaw Han. Dadurch wird die Quest Alle Wölfe Fliegen Hoch Aktiviert.

Wenn ihr die Quest Angenommen habt, schaut im Norden der Karte, dort seht ihr den Dungeon Sog der Habsucht. Ihr könnt (Solo wird es sehr Hart) diesen Dungeon mit bis zu 3 Spielern spielen, es gibt keine Spielersuche. Startet den Dungeon, dann werdet ihr euch bei der Himmelswacht wiederfinden.

Ab hier gilt äußerste Vorsicht, aus einer kleinen Höhle kommen Unmengen von Gegnern, welche auch nicht gerade einfach sind. Tötet ihr Gegner werden sie Reichtümer fallen lassen, welche ihr unbedingt einsammeln müsst. In der kleinen Höhle (Aus der die Gegner kommen) befindet sich ein Kristall. Wenn ihr genug Reichtümer gesammelt (Ihr erhaltet einen Multiplikator) habt wird der Kristall Leuchten und euch den Eingang zu öffnen. Ihr müsst euch bei dem Kristall befinden, dann stürzt der Boden ein.

Sog der Habsucht

 

Gjallarhorn Katalysator

 

Weiter sind wir noch nicht gekommen, wir Aktualisieren diesen Guide in Kürze. Nachdem ihr die mit Shaw gesprochen habt, könnt ihr das Dungeon jederzeit über die „Ewigkeit“ wählen.

 

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.