Destiny 2: Bungie Kündigt Season 18 mit Update 6.2.0 an

Das nächste Große Update steht vor der Tür! Bungie kündigt mit dem „Destiny 2 Season 18 Update“ einige Balance-Anpassungen an und verrät uns auch schon die Patch-Nummer.

Destiny 2 Die Hexenkönigin News

Bungie hat im Wöchentlichen Bericht über die Zukünftigen Patch-Nummern für „Destiny 2“ gesprochen. Die Versionsnummern werden sich mit dem Start der Season 18 verändern.

Am 23. August wird das Update 6.2.0 veröffentlicht, zusammen mit der neuen Season 18. Zudem geben die Entwickler auch einige Hinweise darauf was nach dem Start der Season 18 noch alles verändert wird.

 

Destiny 2 Season 18 Anpassungen – Vorab Patch Notes

Auch wenn es noch einige Tage dauert bis die aktuelle Season in „Destiny 2“ endet und Season 18 an den Start geht, aber es gibt schon jetzt einige Informationen was in der neuen Season anders sein wird.

Es gibt einige Waffen-Archetypen die in der Vergangenheit kaum benutzt wurde und daher werden sie nun Angepasst. Dazu gehören Scout-Gewehre und Schwere Granatenwerfer im PvE, Automatikgewehre mit hohem Durchschlag und Leichte Bogen.

So sollen Scout-Gewehre 10 Prozent mehr Schaden Anrichten wenn sie gegen schwächere Feinde eingesetzt werden. Der Basis-Stabilitäts-Stat aller Automatikgewehre wird um 6 bis 12 erhöht und es gibt noch einiges mehr.

Die vollständigen Infos zum kommenden Update 6.2.0 könnt ihr Direkt bei Bungie Nachlesen.

Weitere Meldungen zum Titel findet ihr auf unserer Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.