Dead By Daylight Update 5.4.2 – Hotfix Patch Notes 2.39

Dead By Daylight Patch 2.36

Behaviour Interactive hat heute ein neues Hotfix Update für Dead by Daylight zur Verfügung gestellt. Wir haben die Deutschen Patch Notes vom 15. Dezember.

Das neue Dead By Daylight Update 2.39 (PS4 Version) steht nun bereit zum Download, für alle Plattformen. Es gibt einige einige Verbesserungen und Fehlerbehebungen zum letzten Großen Update – Portrait of a Murder.

 

Dead By Daylight Patch Notes 2.39 / 5.4.2

Optimierung

  • Verbesserte Leistung, wenn die Künstlerin alle Düsterkrähen gleichzeitig verwendet.

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Schieberegler für die Auflösungs-Skalierung die Auflösung bei niedriger/mittlerer Qualität nicht änderte.
  • Es wurde eine Zeichenfolge behoben, die in der Charakterbeschreibung nicht lokalisiert war.
  • Es wurde ein Problem im Einstellungsbildschirm behoben, bei dem sich das Sprachauswahl-Menü mit Menü-Tabs überschneiden konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Sound- und Grafikeffekte des Rätselwürfels nicht mehr abgespielt wurden, wenn der Zenobit unterbrach oder einen Überlebenden niederschlug, der den Würfel hielt.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu einer Kollision in eine Richtung oben auf der Kellertreppe im Hauptgebäude des Grubenschachts führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Killer in einem Baum stecken blieben, indem sie von einem bekletterbaren Felsen im Krähenhorst darauf fielen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Killer nicht in der Lage waren, eine Seite eines Generators neben einem Felsen in der Schaurigen Speisekammer zu treten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass sich Krähenschwärme fälschlicherweise auf einige Überlebende ausbreiteten, wenn die Künstlerin den Zusatz „Abgetrennte Hände“ verwendet.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Erfolg „Herumtreiber” nur den Fortschritt beim Spielen der Künstlerin verfolgte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Nervenkitzel der Jagd keinen Marker zurückerlangte, wenn ein gereinigtes Fluch: Pentimento-Totem wieder entzündet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Talent Korrekturmaßnahmen Token verbrauchte, wenn Überlebenden geholfen wurde, Fertigkeitsprüfungen zu bestehen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Mori des Zenobiten für weibliche Überlebende unsichtbar war.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Schritte von Nemesis während des Tentakelschlagangriffs doppelt ausgelöst wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass die neue Verfolgungsmusik des Gespensts für Killer abgespielt wurde.
  • Es wurde ein Problem beim „Kalt bis auf die Knochen“-Ereignis behoben, bei dem Überlebende stecken bleiben konnten, nachdem sie mit bestimmten Schneemann-Standorten im Polizeirevier von Raccoon City interagierten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die verbleibenden Generatoren nicht die reparierten Lichter und Soundeffekte hatten, nachdem genug Generatoren repariert wurden, die zum Antreiben der Ausgangstore erforderlich sind.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass die Reparatur-Rückgangs-Funken von Fluch: Ruin erscheinen, wenn ein Generator aktiv repariert wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass der Kannibale jedes Mal, wenn die Kettensäge hochgefahren wird, Token erhält, wenn er mit dem Zusatz „Schillerndes Fleisch“ ausgestattet ist.

 

Unsere Informationen stammen aus dem offiziellen Dead By Daylight Forum.