Dead By Daylight Update 5.4.0 – Die Künstlerin kommt mit Patch 2.36

Dead By Daylight Patch 2.36

Behaviour Interactivehat heute das „Portrait of a Murder“ Update für Dead by Daylight veröffentlicht. Wir haben alle Details zum Update 5.4.0, Deutsche Patch Notes.

Das neue Dead By Daylight Update 2.36 (PS4 Version) steht nun bereit zum Download, für alle Plattformen. Es gibt einige neue Inhalte, wie die neue Killer – Die Künstlerin. Zudem git es auch Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

 

Dead By Daylight Patch Notes 2.36 / 5.4.0

Features

  • Einen neuen Killer hinzugefügt – Die Künstlerin
    • Talente – Düstere Umarmung, Geißelhaken: Schmerzensecho und Fluch: Pentimento
  • Einen neuen Überlebenden hinzugefügt – Jonah Vasquez
    • Talente – Bewältigen, Korrekturmaßnahme und Segen: Exponentiell
  • Ausstattungs- und Anpassungsmenüs haben jetzt Lesezeichen
    • Lesezeichen enthalten die Nummer der Seite
    • Lesezeichen können direkt ausgewählt werden, um zur gewünschten Seite zu springen
  • Untertitel zum HUD hinzugefügt
    • Kann in den Optionen umgeschaltet werden
    • Gilt nur für Sprache im Spiel (derzeit nur beim Trickster)
  • Dem Shop wurde ein Neu/Verkauf-Abzeichen hinzugefügt

 

Inhalt

  • Neue Karte hinzugefügt – Krähenhorst
  • Standortbeschränkung beim Auslöschen von Segens-Totems wieder aktiviert
  • Die Charakterporträts von Meg, Dwight, Adam und Laurie wurden aktualisiert.
  • Die Hintergrundbilder der Charaktere in den Charakterinfo- und Shop-Menüs für Quentin, Feng, Kate, David, Jake, Nea, Adam, Meg und Dwight wurden aktualisiert.
  • Eingabeaufforderungen für die Zusätze Blutstillungsspritze, Blutstillungsmittel und Glasperle hinzugefügt
  • Das Shop-DLC-Kauf-Popup gibt jetzt den Charakter an, der mit exklusiven Gegenständen verbunden ist.

 

Zenobit Zusatz-Update

  • Verflüssigter Überrest: Die Lösungszeit wurde um 1 Sekunde erhöht (vorher 2 Sekunden).
  • Foltersäule: Aktivierungszeit von Kettenjagd um 5 Sekunden verringert (vorher 10 Sekunden)
  • Larrys Überreste: Die Lösungszeit wurde um 2 Sekunden erhöht (vorher 4 Sekunden).
  • Zahn von Chatterer: Der Status „unentdeckbar“ hält jetzt 25 Sekunden an (vorher 12 Sekunden).
  • Ingenieur-Zahn: Wenn ein verletzter Überlebender mit einer besessenen Kette getroffen wird, erscheint nur 1 zusätzliche Kette.
  • Schillernder Rätselwürfel: Die Reichweite beträgt jetzt 24 Meter (vorher 16 Meter)

Anmerkung der Entwickler: Der Zenobit hat sich überdurchschnittlich entwickelt, seit er zu DbD gekommen ist. Diese Zusatz-Änderungen sollen seine fünf leistungsstärksten Zusätze mehr in Einklang bringen, um seine Gesamtleistung zu reduzieren, begleitet von einem Buff für seinen leistungsschwächsten Zusatz.

 

Optimierungen

  • Die Leistung vom Gespenst wurde optimiert

Anmerkung der Entwickler: Das Gespenst war technisch gesehen der Killer mit der schlechtesten Leistung. Diese Leistungsoptimierungen sollten dazu beitragen, dies auf allen Plattformen zu lindern.

 

Fehlerbehebungen

  • Der defekte Spielhandbuch-Tab auf dem Tutorial-Bildschirm wurde behoben.
  • Es wurde ein Problem behoben, das es Überlebenden ermöglichte, das Hellsicht-Talent anderer Überlebender zu aufzubrauchen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das des Segnen eines Totems Entscheidungsschlag nicht mehr deaktivierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass das Hellsicht-Talent nicht deaktiviert wurde, wenn man aufgespießt wurde.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass Segentotem-Vignetten verschwanden, wenn man sich zwischen überlappenden Segensbereichen bewegte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass die Segentotem-Vignette verweilt, wenn der Überlebende, der einen Segen angewendet hat, das Spiel verlässt.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Gegenstände, einschließlich Medikits und Werkzeugkästen, mit Ladungsmodifikator-Zusötzen möglicherweise nur 99% ihrer Ladung angewendet haben.
  • Es wurde ein Fehler behoben, das dazu führte, dass am Ende von Sprüngen mit Legion ein Problem auftrat.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Fallen der Hexe, die im Eingang der Anstalt aufgestellt waren, nicht ausgelöst wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Fallen der Hexe, die im Eingang der Anstalt aufgestellt waren, nicht ausgelöst wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Albtraum Traumschlingen platzierte, die von unten auf der Treppe nicht zu sehen waren.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Tonbenachrichtigung für den Abschluss des 4. Generators möglicherweise nicht ausgelöst wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass das Nachspieltonikum nicht mit dem betroffenen Bereich übereinstimmt, wenn die Flasche hoch über dem Boden explodiert.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass Überlebende von der Kettenjagd angegriffen werden, während sie die den Rätselwürfel lösen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Platzhaltersymbol angezeigt wurde, wenn das Anführer-Talent einen anderen Spieler beeinflusste.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Waffen-Soundeffekt zu hören war, wenn man den Wertungs-Bildschirm-Bildschirm als Der Todesbote betrat.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass nicht-tödliche Unterbrechungen keinen Fortschritt für den Erfolg „Schnellziehen“ gewährten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera in der Killer-Lobby manchmal nicht zentriert war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das bei Verwendung des Flink-Talents nach dem Springen zu einem Hänger führen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass es beim Abhängen eines Überlebenden oder beim Betreten eines Schranks zu einem Hänger kam.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen kann, dass der Kannibale die Fähigkeit verliert, seine Kraft einzusetzen, nachdem er betäubt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das zu Desynchronisierungen von Clients führte, nachdem sie in den Hauptgebäude verschiedener Karten liefen (Yamaoka-Anwesen, MacMillan-Anwesen, Eisenwerk der Qual, Kohlelager).
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der Archivfortschritt zwischen verschiedenen Accounts geteilt werden konnte, indem die Accounts im Hauptmenü gewechselt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Endspielmusik nicht mehr abgespielt wurde, nachdem die Wilde Raserei der Legion verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Mori-Musik für Killer, die Nemesis spielten, nicht abgespielt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die falschen Grafik- und Soundeffekte abgespielt wurden, wenn ein Fluch-Totem von einem Überlebenden zerstört wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass die Soundeffekte eines Portals endeten, nachdem es geschlossen wurde, während man gegen den Zenobiten spielte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das die Wiedergabe vom Kettensägen-Soundeffekt verhinderte, nachdem der Kannibale ein Objekt getroffen hatte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das das Abspielen von Reparatur-Soundeffekten verhinderte, wenn Generatoren im Überlebenden-Tutorial repariert wurden.
  • Es wurde ein Problem im Hauptgebäude des Yamaoka-Anwesens behoben, durch das Überlebende in eine Ecke in der Nähe eines Totems kriechen konnten, um zu verhindern, dass der Killer sie aufheben konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Überlebende in der Nähe des Azarov-Büros auf einige Autos gestiegen ist.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein kauernder Überlebender in der Nähe der Treppe eines der Häuser im Dead Dawg Saloon stecken blieb.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Überlebende und Killer in der Nähe des Galgens des Dead Dawg Saloon auf einen Karren klettern konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Killer im Polizeirevier von Racoon City nicht durch eine Tür gehen konnten, wenn die Luke an diesem Ort auftauchte.
  • Es wurde ein Problem auf Xbox Series X behoben, durch das Überlebende im Polizeirevier von Racoon City nicht mit einer der Uhren des Albtraums interagieren konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die visuelle „Gesundheitslinie“ im Krafteffekt von Nemesis hinter den HUD-Porträts der Überlebenden verschwand.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass Spieler nach einem Spiel im Ergebnisbildschirm stecken blieben.

 

Bekannte Probleme

  • Im Badezimmer des Thompson House fehlen Fleischfässer, die eine unsichtbare Kollision verursachen.
  • Einige Trickster-Voiceover-Zeilen sind nicht lokalisiert.
  • Währungstyp (KWD) wird im Windows Store falsch angezeigt
  • Die Flags Neu und Angebot auf den Shop-Buttons verschwinden nicht richtig, wenn ihr auf die Shop-Buttons klickt.

 

Änderungen vom PTB

Features

  • Die Künstlerin
    • Kraftbegrenzungszone um aufgehängte Überlebende auf 10 Meter erweitert (vorher 8 Meter)
    • Umschwärmten Überlebenden, die einen untätigen Foltervogel berühren, wird jetzt ihre Abwehraktion zurückgesetzt (vorher würden sie dem Überlebenden Schaden zufügen).

Anmerkung der Entwickler: Diese Änderungen wurden vorgenommen, um die Macht der Künstlerin, das Aushaken zu verhindern, zu reduzieren, und sie in kurzen Loops weniger Druck aufbaut, indem wir den Überlebenden eine Konter-Option geben.

  • Talente
    • Düstere Umarmung
      • Generatorblockierung auf 30/35/40 Sekunden erhöht (vorher 20/25/30 Sekunden)
      • Die Enthüllung der Besessenheit-Aura wurde auf 5 Sek. erhöht (vorher 4 Sek.)
    • Fluch: Pentimento
      • Talent-Effekte sind mit dem Beschreibungstext  jetzt richtig ausgerichtet.

Anmerkung der Entwickler: In der PTB löste Fluch: Pentimento zuerst den Heilungsgeschwindigkeits-Debuff und dann den Reparaturgeschwindigkeits-Debuff aus, während die Beschreibung sie in umgekehrter Reihenfolge aufführte. Die Talent-Beschreibung ist jetzt korrekt und auf den Reparaturgeschwindigkeits-Debuff folgt zuerst der Heilungsgeschwindigkeits-Debuff.

 

Fehlerbehebungen

  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Brennende Kerze und Foltersäule den gleichen Bonus hatten. Die Kerze dauert jetzt 3 Sekunden und die Säule 6 Sekunden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Text vom Ingenieur-Zahn nicht korrekt war.
  • Es wurde ein Problem behoben, das den Killer daran hinderte, den Generator im Killer-Tutorial zu beschädigen.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass der erste Generator im Überlebens-Tutorial bei 0% Fortschritt startete.
  • Es wurde ein Problem behoben, das manchmal zu einem Absturz beim Spielen des Tutorial-Bot-Matches führte.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass zuvor gekaufte Stranger Things-Anpassungen fehlten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass die Einstellung der Grafikauflösung jedes Mal auf 100 % zurückgesetzt wurde, wenn der Spieler den Client neu startete.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das es der Künstlerin durch einen Lag möglich war, Krähen während der Abklingzeit zu spawnen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem in den Tooltips für die Künstlerin und Jonah Vasquez ein falscher Text angezeigt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein fliegender Foltervogel durch einige Fenster oder über kleine Hindernisse nicht gelangen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der Zusatz Dunkelste Tinte nicht angewendet wurde, wenn die Krähen einen Überlebenden umschwärmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Foltervogel an einem Überlebenden, der gerade auf- ausgehängt wurde, vorbei flog.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das das Korrekturmaßnahmen-Talent fälschlicherweise Token verbraucht, wenn ein assistierender Überlebender eine Fertigkeitsprüfung erfolgreich abschließt.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem eine Audio-Erinnerung an das Abfeuern eines Foltervogels abgespielt wurde, obwohl er bereits abgefeuert wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Matias‘ Babyschühchen-Zusatz Überlebende nicht richtig enthüllte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Krähen nicht auf einen Überlebenden angewendet wurden, der einen Schrank verließ, oder bei erneuter Anwendung wenn er sich in der Nähe eines anderen infizierten Überlebenden befand.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Foltervögel in einigen geschlossenen Räumen nicht gespawnt werden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Foltervögel dem Hang entlang einiger geneigter Böden oder Treppen nicht folgten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Killer-Glücksbringer durch bestimmte Haken clippten.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Foltervögel mit einer Taschenlampe nicht konsequent zerstreut werden konnten.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Korrekturmaßnahmen fälschlicherweise auf fehlgeschlagene Fertigkeitsprüfungen bei Koop-Interaktionen angewendet wurden anstatt bei Heilung oder Reparatur.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Erholungsbalken oder die Selbstheilungsbalken eines Überlebenden nicht rot wurden, wenn er von Fluch: Pentimento verlangsamt wurde.
  • Es wurde ein Problem mit Fluch: Pentimento behoben, bei dem die Überlebenden verflucht wurden, wenn der Mörder ein Totem neu entzündete.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das ein Fluch-Totem sowohl den Segens- als auch den Fluch-Flammeneffekt hatte, wenn es gereinigt, wieder entzündet und anschließend gesegnet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das beim Ausrüsten von Düstere Umarmung blockierte Generatoren mit einer roten Aura angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die falschen Abklingzeiten angezeigt wurden, wenn der Zusatz Verfaulendes Aas ausgerüstet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, das es Künstlerin unmöglich machte, anzugreifen oder mit irgendetwas zu interagieren wenn sie kurz vor Ablauf der Zeit einen Foltervogel abfeuerte.
  • Es wurde ein Problem mit dem der Killer-Zusatz Abgetrennte Hände behoben, bei dem ein Überlebender mit einem Krähenschwarm die Krähen auf Überlebende, die tot auf dem Boden lagen, verteilen konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Korrekturmaßnahmen fälschlicherweise bei Skill-Checks unterstützt wurde, die durch Talente oder Zusätze erzwungen wurden.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das sich die Erholungsgeschwindigkeit eines Überlebenden verdoppelte, wenn er sich in Reichweite von zwei Totems befand, die mit dem Vorteil „Segen: Exponentiell“ gesegnet waren.
  • Es wurde ein Problem mit der Künstlerin behoben, bei dem das Abfeuern eines Foltervogels auf einen Überlebenden in einem Spind nicht dazu führte, dass dieser Überlebende mit Killerinstinkten aufgedeckt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Fortschrittsstrafe für das Killertalent Überladen nicht angewendet wird, wenn ein Überlebender einen Überladungs-Fertigkeitscheck nicht besteht.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der auftreten konnte, wenn die Abklingzeit von Groupie abgelaufen ist.
  • Es wurde ein Absturz behoben, der mit dem Künstlerin-Zusatz Garten der Verwesung zu Beginn einer Prüfung auftrat.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Vorteil „Überwinden“ aktiviert wurde, wenn man zu Boden ging, anstatt nur verletzt zu werden.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Künstlerin nicht von einer Palette betäubt wurde, wenn sie eine Düsterkrähe platzierte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Zusatz „Abgetrennte Zunge“ nicht für die richtige Zeit angewendet wurde.
  • Es wurde ein Problem mit dem Dicker Teer-Zusatz behoben, bei dem Überlebende kein visuelles Feedback erhielten, dass ihre Abwehraktion verlangsamt wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das Überlebende nicht von einer Terrorkrähe getroffen werden konnten, die in ihnen spawnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das der verursachte Schaden der Foltervögel der Künstlerin nicht auf das Verfolger-Emblem angerechnet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Fluch: Spielzeug nur einen Überlebenden betrifft.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Korrekturmaßnahmen-Talent keine Token für großartige Fertigkeitsprüfungen hinzufügte, nachdem ein Werkzeugkasten mit dem Zusatz „Brandneues Teil“ verwendet wurde.
  • Es wurde ein Problem behoben, durch das die Detonation einer Sprengfalle auf einem Generator einen Krähenschwarm auf einem Überlebenden in der Nähe nicht vertreiben konnte.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem Fluch: Das dritte Siegel keine Blindheit auf Überlebende anwendet, die Schaden von einer Terrorkrähe nahmen.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem der Vorteil „Coup de Grace“ zusätzliche Token erhält, wenn der letzte Generator repariert wird.
  • Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Herausforderung „Raus ist keine Option“ abgeschlossen werden kann, indem man die Verbindung zu einer Prüfung trennt.
  • Behebung eines Beleuchtungsproblems mit Reflexionen, Himmel und Farben.

 

Unsere Informationen stammen aus dem offiziellen Dead By Daylight Forum.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.