DayZ Update 1.18 ist Live – Patch Notes 1.39 vom 14. Juni

DayZ Update 1.15

Bohemia Interactive hat heute das Update 1.18 für DayZ veröffentlicht. WElche neuen Inhalte hinzugefügt wurden zeigen wir euch unten in den offiziellen Patch Notes.

Das DayZ Update 1.39 (1.18.154955) kann heruntergeladen und Installiert werden. Die Größe des Download ist uns im Moment nicht bekannt. Es gibt neue Inhalte wie zum Beispiel den Granatwerfer M79 und Verlassene Züge. Natürlich gibt es auch Haufenweise Verbesserungen!

 

DayZ Patch Notes 1.39

HINZUGEFÜGT

  • Verlassene Züge, die dynamisch durch Chernarus und Livonia spawnen
  • Granatwerfer M79
  • 40-mm-Granatwerfermunition
  • Derringer-Pistole
  • Abgesägter Revolver
  • Abgesägte Blaze
  • Herstellbare improvisierte Sprengvorrichtung (IED)
  • Sprengstoff aus Kunststoff
  • Claymore-Mine
  • Fernzündungseinheit
  • PO-X-Fläschchen
  • Feuerwerkswerfer
  • Herstellbare Armbänder aus Flaggen
  • Gaskanister explodieren bei Zerstörung
  • Erweiterte Empfindlichkeitsoptionen für den Controller
  • Spielkredite

BEHOBEN

  • Türen mehrerer Gebäude konnten nicht gewaltsam geöffnet werden
  • Einige ausnutzbare Gebäudekollisionen angepasst
  • Beim Fahren von Gunter und Olga ohne Kühler ging die Zündkerze zu früh kaputt
  • Der Steckplatz für Kochutensilien wurde angezeigt, wenn das Stativ nicht angebracht war
  • Widget von toten Spielern/Tieren wurde nach dem Verlassen eines Fahrzeugs nicht angezeigt
  • Die Ausdaueranzeige wurde im Inventar mit deaktiviertem HUD nicht angezeigt
  • Beim Aufrufen des Pausenmenüs nach dem Deaktivieren des HUD konnte das HUD nicht wieder aktiviert werden
  • Ein Exploit im Zusammenhang mit Kaminen wurde behoben
  • Steine ​​wurden nicht richtig angezeigt, wenn sie als letzte Befestigung eines Kamins belassen wurden
  • Nahkampfschaden wurde in die Richtung verursacht, in die die Kamera zeigte
  • Beim Herausziehen einer Leiche aus Fahrzeugen wurde der falsche Text angezeigt
  • Das CR-550-Magazin spiegelte die Schadenszustände nicht richtig wider
  • Das trockene Feuer des CR-550 hatte keine Geräusche in Bauchlage
  • Dem Revolver fehlte sein trockenes Feuergeräusch
  • Die Landmine verschwand beim Entschärfen
  • Durch Schüsse zerstörte Landminen explodierten nicht
  • Nach dem Kochen blieb das Geräusch von Bratfleisch auf den verwendeten Geräten bestehen
  • Der Versuch, einen nassen Kamin zu entzünden, würde brennende Geräusche aktivieren
  • Dem Kamin fehlten beim Brennen einige Partikel
  • Es war möglich, Lebensmittel in Benzin zu kochen
  • Beim Wechsel zwischen aufrechter und liegender Haltung während eines Wurfs wurden in bestimmten Fällen Animationen übersprungen
  • Besen veränderten beim Verbrennen ihre Materialien nicht richtig
  • Es war möglich, den improvisierten Speer herzustellen, während am Stock Nahrung befestigt war
  • Das Ticken des Weckers könnte desynchronisiert werden, wenn es beim Einstellen des Weckers unterbrochen wird
  • Der Tutorial-Bildschirm zeigte fälschlicherweise Konsolensteuerungen in der Registerkartenauswahl
  • Das Inventarsymbol der Langen Fackel wurde abgeschnitten
  • Mehrere Fälle von Clipping von Kopfbedeckungen bei Charakterköpfen wurden behoben
  • In der Treppe des Burgturms konnte man leicht stecken bleiben
  • Angepasste Lappenabdeckungskleidung, um das Überschneiden mit anderen Kleidungsstücken zu reduzieren
  • Der Bizon spawnte mit dem Nachtsichtgerät 1PN51
  • Verbesserte Texturen der Speervarianten
  • Die Animation, eine Pistole aus dem Holster zu ziehen, würde unnatürlich zucken
  • Es wurde ein Problem behoben, das verhinderte, dass Militärinfizierte mit EGD-5-Granaten spawnten
  • Der infizierte Skater gab ein metallisches Geräusch von sich, als er gegen den Kopf geschlagen wurde
  • Buswrackmodell schwebte leicht
  • Stick wurde beim Braten von Fleisch über Feuer schlecht gehalten
  • Es war möglich, Granaten lautlos zu lösen
  • Gegenstände würden schweben, wenn man sie mit einem verwundeten Charakter in die Hände nahm
  • Das Neuladen während des Einfrierens kann zu Animationsfehlern führen
  • Einige Probleme wurden behoben, die dazu führten, dass Animationen übersprungen wurden
  • Das Springen mit Zweihandgewehren kann zu gestreckten Armen führen
  • Das Garen von Schlitzen im Ofen dauerte unterschiedlich lange
  • Mehrere Flash-Bangs hintereinander würden schließlich aufhören, den Charakter zu beeinflussen
  • Der Besitz des Livonia DLC wurde im Hauptmenü nicht korrekt wiedergegeben
  • Änderung des Steuerungsschemas wurde nach Neustart nicht gespeichert
  • Es wurde ein Animationsfehler im Zusammenhang mit dem Liegen behoben
  • Pflanzen haben ihr Namens-Widget während der Wachstumsphase verpasst
  • Besen würden ihre Gesundheit wiederherstellen, nachdem sie aufgehört hätten zu brennen
  • Essen verlor an Menge, wenn es mit Schmalz gebacken wurde
  • Beim Braten am Stiel verlor das Essen nicht an Menge
  • PlayStation: Meerwasser würde bei Ebbe verschwinden
  • PlayStation: Die fälschlicherweise angezeigte Schaltfläche „Konto auswählen“ wurde entfernt

GEÄNDERT

  • Erhöhter Basisaufbauwiderstand gegen Explosionsschaden
  • Faules Fleisch wird jetzt beim Räuchern verbrannt
  • Mit dem Schraubendreher ist es jetzt möglich, tote Hühner, Kaninchen, Karpfen und Makrelen zu häuten
  • Reduziertes Gewicht der Handheld- und Feld-Transceiver
  • Die Bestandsgröße von Ferngläsern wurde von 3×3 auf 2×2 verringert
  • Der geschärfte Holzstab kann jetzt Blutungen auf Zielen verursachen
  • Der Schaden an Kochgeschirr beim Kochen wurde halbiert
  • Das Tastenbelegungsmenü hat jetzt Eingaben, die in mehrere Kategorien unterteilt sind, um die Navigation zu erleichtern (PC)
  • Angepasste Positionen der Gewehre in den Schulterschlitzen, um das Überschneiden mit dem Charakter zu reduzieren
  • Animationen von Charaktersymptomen stehen nicht mehr in Konflikt mit anderen Animationen
  • Der moderne Kompass wurde so angepasst, dass er im Sonnenlicht besser lesbar ist
  • Angepasste Farben aller Armbänder auf Regenmantelbasis
  • Controller-Empfindlichkeitsoptionen sind jetzt sichtbar, auch wenn Maus und Tastatur aktiviert sind
  • Die „Neustart“-Schaltfläche während der Bewusstlosigkeit wurde in „Respawn“ umbenannt.

SERVER

  • Hinzugefügt: cfgeventgroups.xml, um Gruppen von Objekten zu definieren, die mit dynamischen Ereignissen erscheinen sollen
  • Hinzugefügt: Hunderte von statischen Umgebungsobjekten haben jetzt eine Konfigurationsklasse, die vom Server erzeugt wird
  • Hinzugefügt: „deloot“-Attribut zu events.xml <child>, um die Menge der gewünschten Beute dynamischer Ereignisse für ein Kind anstelle des Standardwerts zu definieren
  • Hinzugefügt: „spawnsecondary“-Attribut zu events.xml <child>, um zu definieren, ob das Kind das sekundäre infizierte Ereignis erzeugen soll
  • Hinzugefügt: Warnmeldung, wenn eine Definition in types.xml ignoriert wird
  • Hinzugefügt: Zusätzliche dynamische Ereignis-Setup-Validierungs- und Warnmeldungen
  • Hinzugefügt: Dynamische Ereignisse unterstützen jetzt das Spawnen von „Dispatch“ aus Proto-XMLs
  • Hinzugefügt: „Dispatch“ und seine Kinder „Proxy“ aus Proto-XMLs haben jetzt ein zusätzliches Attribut „Dechance“, einen Float-Wert im Bereich von 0-1, um die Wahrscheinlichkeit des Spawnens bei einem dynamischen Ereignis zu bestimmen
  • Behoben: Banlist, Whitelist und Prioritylist wurden gelöscht, wenn die begleitende Datei nicht vom Spiel geöffnet werden konnte
  • Behoben: Das enableDebug-Fenster wurde in bestimmten Auflösungen nicht vollständig angezeigt
  • Behoben: Zufällige Beute, die durch dynamische Ereignisse hervorgebracht wurde, blieb nach einem Serverneustart bestehen
  • Behoben: Ein häufiger Verbindungsfehler, der zu Verbindungsfehler 0x00020009 führte ( https://feedback.bistudio.com/T163151  – privat)
  • Behoben: Der SharpWoodenStick wurde in der types.xml in SharpLongWoodenStick umbenannt
  • Geändert: Das Spiel hat jetzt eine Fehlermeldung und wird heruntergefahren, wenn es die Welt nicht finden kann

BEKANNTE PROBLEME

  • 40-mm-Aufprallgranaten verschwinden nach 6 Sekunden Sendezeit

 

Quelle: DayZ

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.