DayZ Update 1.35 – Konsolen Patch Notes 1.16 vom 15. Februar

DayZ Update 1.15

Bohemia Interactive hat heute ein neues Konsolen Update für DayZ veröffentlicht. Unten findet ihr alle Informationen zu den Anpassungen am 15.2.2022.

Das DayZ Update 1.16 kann heruntergeladen und Installiert werden sobald die Wartungsarbeiten abgeschlossen sind. Die Größe des Download ist uns im Moment nicht bekannt. Es gibt ein paar neue Inhalte, wie das SMG Bizon, Fehlerbehebungen und Verbesserungen.

 

DayZ Patch Notes 1.35 / 1.16

HINZUGEFÜGT

  • Bizon SMG
  • 64. Bizon-Magazin
  • Wecker
  • Gelbe Motorradhelm-Variante
  • Neue VSync-Option in den Einstellungen für PlayStation, um Bildschirmrisse zu entfernen, die durch höhere Bildraten verursacht werden

FEHLERBEHEBUNGEN

  • Spieler sieht schwere Angriffsanimation als leichte Angriffsanimation mit Maus und Tastatur
  • Die Kombinationsoption zwischen Gasherd und Gaskartuschen funktionierte nicht richtig
  • Das C130-Flugzeug hatte falsch platzierte Texturen
  • Beim Elementstatus „Desinfiziert“ fehlte das graue Markierungsfeld
  • UI-Elemente von Gegenständen zeigten den Namen des Gegenstands nicht an, wenn man darauf zielte
  • Der Spieler tritt manchmal im Nahkampf mit einem nahen Ziel vor, während er nur für weit entfernte Ziele bestimmt ist
  • Kamine würden nicht richtig verschwinden, wenn die letzte entfernte Befestigung Steine ​​oder ein Stativ wären
  • Es war möglich, das Stativ von der Feuerstelle zu lösen, während ein Topf befestigt war
  • Das UI-Element „Platzieren“ wurde fälschlicherweise angezeigt, wenn auf einen Innenkamin mit ausgewählten Verbrauchsmaterialien gezeigt wurde
  • Totes Huhn konnte nicht begraben werden, nachdem es aufgehoben und fallen gelassen wurde
  • Der Feuermodus des Revolvers änderte sich während des Schießens
  • Der Schock ließ nicht nach, wenn man mit gebrochenen Beinen rückwärts/seitwärts schwamm
  • Wenn du dich mit gebrochenen Beinen in der Hocke bewegst, kann dies zu unbeständigem Schockschaden führen
  • Infizierte/Spieler zeigten das „+“-Symbol in der Inventaransicht nicht an, wenn sie nur Gegenstände als Anhänge hatten
  • Ausgegrabene Gegenstände schwebten über dem Boden
  • Client-Fehler beim Anbringen/Lösen von Gegenständen an/von einer Stolperdrahtfalle
  • In bestimmten Fällen zeigte die Stolperdrahtfalle ihren Befestigungsschlitz nicht an
  • Rauch von einem zerstörten Automotor wurde nur für den Fahrer angezeigt
  • Angriffe mit Tierkadavern könnten Blutpartikel und Messerstichgeräusche auslösen
  • Das Inventar des Sarka 120 war über den Motor zugänglich und nicht über den Kofferraum
  • Der Spieler konnte desynchronisiert werden, wenn seine Beine während einer Aktion gebrochen wurden
  • Der Spieler konnte desynchronisiert werden, wenn seine Beine beim Tauschen von Gegenständen gebrochen wurden
  • Verschlossene Kaminöfen konnten nicht gewaltsam geöffnet werden
  • Das Unterbrechen von Zweihand-Animationen durch Fallenlassen des Werkzeugs könnte den Charakter einfrieren
  • Infizierte konnten Zäune mit Stacheldraht oben erklimmen
  • Die Benutzeroberfläche einer eingesetzten Landmine war zu sehen, wenn man eine andere Landmine in den Händen hielt
  • Wenn man nach dem Treten auf dem Rücken schießt, wird die Kick-Animation nach jedem Schuss abgespielt
  • Ein Schlag auf den Hinterkopf des Spielers würde das Gehirn statt den Kopf treffen
  • Geräusche von Krankheitssymptomen eines anderen Spielers wurden von der falschen Position abgespielt
  • Mehrere Inkonsistenzen beim Durchdringen von Objekten durch Kugeln wurden behoben
  • Das Kombinationsschloss würde einen Ton abspielen, während es in den Händen war, ohne aktiv verwendet zu werden
  • Die Lichtquelle der Stirnlampe war falsch positioniert
  • Exploit für erweiterte Nahkampf-Trefferdistanz behoben
  • Die Flamme des Gasherds schnitt leicht mit der Bratpfanne zusammen
  • Verdrehte Handgelenke beim Halten bestimmter Gegenstände leicht verbessert
  • Mehrere Kopfbedeckungen wurden mit dem in 1.15 eingeführten weiblichen Überlebendenkopf überschnitten
  • Tippfehler auf dem 1PN51 Scope behoben
  • Infizierte hatten schlimme Zusammenstöße beim Krabbeln
  • Es war möglich, Spieler in einem Fahrzeug mit Nahkampf von der gegenüberliegenden Seite zu treffen
  • Wölfe könnten Spieler in Fahrzeugen verletzen
  • Es war möglich, überhaupt ohne Nahrung zu überleben, indem man nur trank
  • Einige lokalisierte Einstellungen wurden nicht vollständig angezeigt
  • Es war möglich, Landminen unter Bahngleisen zu platzieren
  • Namen von Fahrzeugteilen wurden bei zerstörten Autos nicht angezeigt
  • Es war möglich, den Zaunrahmen vor der eigentlichen Mauer zu zerstören
  • Bestimmte Strukturen angepasst, um Exploits zu verhindern
  • Ein schlecht reflektierendes Fenster am Militärgebäude aus gelbem Backstein wurde behoben
  • Einige Artikel konnten auf der NWAF-Baustelle nicht abgeholt werden
  • Es war möglich, Leichen in Gebäuden zu begraben
  • Änderungen der FOV-Einstellungen wurden beim erneuten Verbinden nicht gespeichert
  • Respawn-Punkte für Serverwechsel/Hopping funktionierten nicht wie vorgesehen
  • Geräusche von Fliegen blieben auch nach dem Verschwinden des Körpers bestehen
  • Irreführende Beschreibung von Codein-Tabletten angepasst

GEÄNDERT

  • Der Schwellwert für das Abschneiden von Gelände wurde erhöht, was eine einfachere Platzierung von Basisgebäudeobjekten auf dem Boden ermöglicht
  • Es ist nicht mehr möglich, zerstörte Gegenstände zu begraben
  • Der Verzehr von Holzkohle hat keine Wirkung, wenn bereits eine andere Holzkohle im Körper des Spielers aktiv ist
  • Erhöhte Energie- und Wasserabgabe durch Pilze (jetzt ähnlich wie bei Früchten)
  • Manche Jacken lassen sich nun ähnlich wie ihre Hosen-Pendants in Fetzen reißen
  • Aktion entfernt, um den Kamin aus der Feuertonne zu nehmen
  • Das Herstellen eines Gegenstands mit dem Metalldraht erzeugt einen Gegenstand mit der gleichen Gesundheit wie der verwendete Metalldraht
  • Erste-Hilfe-Sets und Teddybären können jetzt mit Nähsets repariert werden
  • Schutzgehäuse und Munitionskisten können jetzt mit Epoxidspachtel repariert werden
  • Der Gaskocher gibt jetzt Licht ab, wenn er aktiv ist
  • Die Spitzhacke kann jetzt verwendet werden, um Dinge und Körper zu begraben
  • Klebeband kann jetzt verwendet werden, um eine Schiene herzustellen
  • Versteckte das UI-Element, das Teile des Autos zeigt, während man drinnen sitzt
  • Der Durchschlagswert von 5,56 x 45 mm-Munition wurde leicht reduziert, um mit anderen Kugeln übereinzustimmen
  • Die Reichweite der Thermometerergebnisse wurde reduziert
  • Das elektrische Reparaturset in der Inventaransicht gedreht, um die Vorderseite anzuzeigen
  • Reduzierte Bestandsgröße des Kürbisses und der Kürbisscheiben aus Gründen der Konsistenz
  • Bärenfallen töten keine Infizierten, sondern brechen ihnen die Beine
  • Das Beschädigen eines Zeltes beschädigt jetzt auch Gegenstände, die darin aufbewahrt werden
  • Angepasste Schadenszonenauswahl von Fahrzeugen
  • Blutige Hände machen den Charakter nicht mehr krank, wenn er aus Behältern trinkt
  • Rote und orangefarbene Armbänder sahen bei bestimmten Lichtverhältnissen zu ähnlich aus
  • Das Erscheinungsbild von Leuchtspurgeschossen in der Luft wurde optimiert
  • Umbenennung von klappbaren Hinterschäften in „leicht“

SERVER

  • Hinzugefügt:  use3DMap-  Parameter zu den Gameplay-Einstellungen, um das 2D-Karten-Overlay der Touristenkarte zu deaktivieren
  • Hinzugefügt:  ShockRefillSpeedConscious  Parameter zu den Gameplay-Einstellungen, um die Geschwindigkeit anzupassen, mit der der Schockwert des Spielers wieder aufgefüllt wird, wenn der Spieler bei Bewusstsein ist
  • Hinzugefügt:  ShockRefillSpeedUnconscious-  Parameter zu den Gameplay-Einstellungen, um die Geschwindigkeit anzupassen, mit der der Schockwert des Spielers wieder aufgefüllt wird, wenn der Spieler bewusstlos ist
  • Hinzugefügt:  AllowRefillSpeedModifier-  Parameter zu den Gameplay-Einstellungen, um den Modifikator des Schockwert-Nachfüllens basierend auf den Munitionstypeinstellungen zuzulassen/zu verbieten
  • Hinzugefügt:  Quantmin-  und  Quantmax-  Parameter können jetzt verwendet werden, um die Menge in den internen Magazinen von Schusswaffen zu randomisieren
  • Behoben : Das Leerlassen einiger Einträge in  cfgEffectArea.json führte  zu Standardpartikeln und nicht zu keinen Partikeln

BEKANNTE PROBLEME

  • Wenn ein der Schnellleiste zugewiesener Gegenstand vollständig verbraucht wird, während die Schnellleiste ausgeblendet ist, kann dies zu einem Fehler mit der Schnellleiste führen
  • Problem beim Anbringen eines Gegenstands von Händen mit einem Gegenstand in den Schulterschlitzen
  • Die Verwendung des Steuerkreuzes im Inventar kann andere Aktionen auslösen, z. B. Bewegung oder VOIP

 

Quelle: DayZ