Ôťľ

Darksiders Genesis Patch 1.03 – Update vom 30. April

Darksiders Genesis Patch Notes 1.03

Die Entwickler von Airship Syndicate haben ein neues Update f├╝r Darksiders Genesis ver├Âffentlicht. Wir haben die vollst├Ąndigen Patch Notes zu diesem Update am 30. April.

Das Darksiders Genesis Update 1.03 steht ab sofort bereit zum Download, f├╝r PS4 und Xbox One (Die PC Version hat dieses Update bereits erhalten). Auf der PS4 m├╝sst ihr 147 MB herunterladen und installieren.

 

Darksiders Genesis Patch 1.03 Details

Karte: Es wurden ein Ping und eine Standortmarkierung hinzugef├╝gt, um den Bereich anzuzeigen, in dem sich der Spieler befindet.

  • Die Karte wird jetzt beim ├ľffnen wieder auf den Standort des Spielers ausgerichtet.
  • Weitere Korrekturen f├╝r Gegenst├Ąnde, die nicht auf der Karte angezeigt werden und beim Sammeln nicht von der Karte gestrichen werden.
  • Die Anzeige von Ortsnamen auf einer leeren Karte wurde korrigiert (bevor Sie die Karte gesammelt hatten).

HUB: Leviathans Landung:

  • Die Kollision ist in allen Abschnitten konsistenter.
  • Timing- und Plattformelemente wurden angepasst, um Spr├╝nge zuverl├Ąssiger zu machen.
  • Beim Abschlie├čen von Teilen von Abschnitt 3 wurden tempor├Ąre Verkn├╝pfungen hinzugef├╝gt.
  • Abst├Ąnde und Timing wurden in der Schlusssequenz von Abschnitt 3 nachsichtiger gestaltet.

 

Allgemeine Korrekturen:

  • Optionen: Es wurde eine Option zum Festlegen der Totzonen f├╝r den rechten und linken Stick hinzugef├╝gt.
  • Fehlende Trickster-Schl├╝ssel, die zuvor eingesammelt wurden, werden beim erneuten Laden eines Speicherstands wiederhergestellt. Dadurch wird das Problem behoben, dass die letzte T├╝r nicht ge├Âffnet werden konnte, obwohl Sie alle Trickster-Schl├╝ssel gesammelt haben.
  • MP: Wenn ein Client w├Ąhrend eines Ladebildschirms die Verbindung zum Spiel trennte oder schloss, blieb der Host auf unbestimmte Zeit im Ladebildschirm h├Ąngen. Fest!
  • MP: Es wurde ein Problem behoben, bei dem Felsvorspr├╝nge nicht richtig funktionierten oder nicht korrekt f├╝r den Client synchronisiert wurden.
  • MP: Probleme, bei denen sich die Kamera vom Player l├Âste, wurden behoben.
  • MP: Es wurden Probleme mit ├ätherfunken behoben, die durch Leerenportale reisten, wenn sie vom Client-Spieler gesteuert wurden.
  • Geteilter Bildschirm: Spieler-/Feindsilhouetten werden jetzt auch im geteilten Bildschirm angezeigt, wenn sie von der Umgebung verdeckt werden.
  • HUB: Fehlende Kollision hinter der Trickster-T├╝r behoben, die dazu f├╝hren konnte, dass der Spieler stecken blieb.
  • HUB: Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Portr├Ąt von War w├Ąhrend des Dialogs von Strife angezeigt wurde, wenn man mit Dis sprach.
  • HUB: Eine Stelle rund um den Leerenbrunnen wurde behoben, an der der Spieler steckenbleiben konnte.
  • Streit: Statischer Schuss verkettet jetzt korrekt zwischen gelben Maden.
  • Streit: Die Aktivierung von „Schattenklon“ auf Fu├čf├╝├čen l├Ąsst die Fu├čf├╝├če nicht mehr explodieren.
  • Die Grafikeffekte „Wingclip“ und „Todesber├╝hrung“ werden jetzt bei Gezeitenj├Ągern, dem Grinner-Boss, Skelettsoldaten/Bogensch├╝tzen, H├Âllenengeln und Gefallenen Hunden ordnungsgem├Ą├č angezeigt.
  • Einige Rechtschreib- und Grammatikfehler im Spiel wurden behoben.
  • Verschiedene Probleme mit der Lokalisierung wurden behoben (fehlerhafte Tags, ├ťbersetzungsfehler usw.).
  • Die Beschreibung des Gesundheitskerns im Leitfaden zum Kreaturenkern wurde mit der entsprechenden Beschreibung des Gesundheitskerns aktualisiert.

 

Level-Korrekturen:

  • Level 01: Geteilter Bildschirm: In Bereichen, in denen die Sicht des Spielers geografisch blockiert war, wurden geteilte Bildschirmkameravolumina hinzugef├╝gt, um die Sicht des Spielers zu erleichtern.
  • Level 01: MP: Spieler spawnen nicht mehr hinter der Nebelt├╝r, wenn sie sterben.
  • Stufe 01: Hollow Fiend erleidet jetzt w├Ąhrend seiner Angriffe Schaden durch Strifes Standardschuss.
  • Level 01: Hollow Fiend kann den Spieler jetzt treffen, wenn er an bestimmten Stellen steht.
  • Level 01: Problem behoben, bei dem Feinde nicht spawnten, wenn ein Speicherstand auf der Br├╝cke geladen wurde.
  • Level 01: Eine Stelle an der Wand in der N├Ąhe der ersten Balliste wurde behoben, die dazu f├╝hrte, dass der Spieler wieder auftauchte, als ob er von der Karte gefallen w├Ąre.
  • Level 01: „Br├╝cke zur Trickster-T├╝r“ erfordert jetzt, dass beide Kristalle getroffen werden, um aktiviert zu werden.
  • Level 02: Legion Champion kann jetzt ordnungsgem├Ą├č ├╝ber Plattformen springen.
  • Level 03: Ein Problem wurde behoben, bei dem die Schmiede im Trickster-Raum nicht genutzt werden konnte, wenn die Barren in einer bestimmten Reihenfolge eingesammelt wurden.
  • Level 04: MP: Es wurde ein Problem behoben, bei dem die Kamera des Clients vom Charakter getrennt werden konnte.
  • Level 04: Legion Champion am Southern Beacon bleibt nicht mehr im Gel├Ąnde stecken.
  • Level 04: Feinde greifen den Spieler w├Ąhrend einer Zwischensequenz nicht mehr an.
  • Level 04: Kollision in der N├Ąhe des s├╝d├Âstlichen Leuchtfeuers behoben.
  • Level 04: Gefrorene Fleamags haben jetzt Kollision.
  • Level 04: Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Beenden des Spiels nach dem Kampf mit Molten Hound den weiteren Fortschritt blockierte.
  • Level 05: MP: Das Sterben w├Ąhrend des letzten Kampfes f├╝hrt nicht mehr dazu, dass Spieler hinter der Barriere wieder erscheinen.
  • Level 05: Splitscreen: Das Sterben vor dem Hundemeister teleportiert den Spieler nicht mehr aus der Arena.
  • Level 05: Die Quest „Respekt vor Tieren“ wird jetzt korrekt verfolgt.
  • Level 05: Jetzt m├╝ssen alle 4 Fackeln im Trickster-Raum angez├╝ndet sein, um das Tor zu ├Âffnen.
  • Level 07: Splitscreen: Spieler bleiben nicht mehr h├Ąngen, wenn ein Spieler eine Zwischensequenz ausl├Âst.
  • Level 07: Die Nebenquest „Warum musste es unbedingt Schlangen sein“ wird jetzt richtig angezeigt und alle Schlangen sind besser zug├Ąnglich.
  • Level 07: Es wurde ein Problem behoben, bei dem sich der Kreditnehmer au├čer Reichweite teleportieren konnte, wodurch die epische Truhe gesperrt wurde.
  • Level 07: Zus├Ątzliche Kollision auf einer Plattform im ersten R├Ątselbereich entfernt.
  • Level 09: Problem behoben, bei dem Belials Bodenangriffs-VFX nicht immer angezeigt wurde.
  • Level 10: Der Rundenz├Ąhler von Astarte geht nicht mehr kaputt und stoppt bei Runde 10.
  • Stufe 14: Kr├Ąhenf├╝├če fallen in der Houndmaster-Arena nicht mehr durch den Boden.
  • Stufe 15: Die Kamera schneidet nicht l├Ąnger in die Umgebung in der N├Ąhe der ersten Seelentruhe ein.
  • Level 16: Molochs Arena wird jetzt auf der Karte angezeigt.
  • Audio: Einige Sounds wurden behoben, die von den Lautst├Ąrkereglern nicht beeinflusst wurden.
  • Problem behoben, bei dem Mammons Symbol angezeigt wurde, wenn der Gezeitenrufer verspottet wurde.
  • Maden werden nicht l├Ąnger aus ihren Bauanimationen geworfen, wenn sie Schaden erleiden.
  • Quests: Es wurde ein Problem behoben, bei dem zuvor abgeschlossene Level auf „Chaos“ nicht f├╝r das Bestehen des Levels auf „Schwer“ angerechnet wurden.
  • Quests: Von Vulgrim gekaufte Gesundheits- und Zornkerne z├Ąhlen jetzt ordnungsgem├Ą├č f├╝r den Questfortschritt.
  • Quests: Um alle Level auf einem bestimmten Schwierigkeitsgrad abzuschlie├čen, muss Wicked K nicht mehr besiegt werden (insgesamt 16 statt 17).

 

Weitere Informationen und Anleitungen zum Spiel, findet ihr auf unserer Genesis Page.