Dark Souls 2: Kein DLC für den zweiten Teil geplant

Produzent Takeshi Miyazoe hat keine Pläne für einen spätere Erweiterungen für Dark Souls 2, sondern entschied sich, für die Spieler ein Spiel zu liefern, das keinen zusätzlichen Inhalt benötigt.
 
„Für Dark Souls 2, rechnen wir nicht mit einem zusätzlichen Download Inhalt, weil wir eine Vollversion des Spiels für die Fans, komplett ab dem ersten Tag bereitstellen wollen“. sagte Miyazoe. „Wir haben zusätzliche Inhalte für Dark Souls, aber im Allgemeinen herunterladbare Inhalte für Dark Souls 2 werden nicht in Betracht gezogen. Kaufen Sie das Paket, erhaltet die volle Erfahrung und habt Spaß wie jeder andere auch.“
 
Weiter zu den modernen Gaming Trends, nahm sich Miyazoe auch hier ein moment um sich zu der Möglichkeit des Free 2 Play´s zu äußern.
„Die Paar Dollar für bestimmte InGame Gegenstände, steigert nicht das Spielerlebnis. Nein, es ist kein Free 2 Play“, sagte Miyazoe.
 
Dark Souls 2 erscheint im März auf der PlayStation 3, Xbox 360 und das PC-Debüt ist am 11. März 2014.