Crysis 3: Entwicklung kostete rund 45 Millionen Euro

Die Entwicklung von Crysis 3 war für Crytek nicht gerade billig, wie Cevat Yerli nun in einem aktuellen Interview verraten hat. Demnach habe sich das Entwicklungs-Budget im Vergleich zum ersten Crysis bereits verdreifacht. Crysis hatte seinerzeit Kosten in Höhe von 15 Millionen Euro verschlungen.

Der neuste Teil, Crysios 3, hat um die 45 Millionen Dollar verschlungen und alle Hoffen das es diese Summe auch wieder einspielen wird.

Mehr unter der Quelle!