Conan Exiles Update 2.01 für Anpassungen am 6.2.24 veröffentlicht

Conan Exiles Update 2.01

In der Welt von Conan Exiles, einem Reich voller Gefahren, Abenteuer und unentdeckter Geheimnisse, steht den Spielern ein neues Update bevor.

Heute, Am 6. Februar 2024, erscheint das lang erwartete Conan Exiles Update 2.01, welches als Hotfix 3 für das Kapitel „Age of War“ dient. Dieses Update markiert nicht nur einen weiteren Schritt in der stetigen Verbesserung des Spiels durch Funcom, sondern auch eine Gelegenheit für die Spieler, sich auf frische Korrekturen und Optimierungen einzustellen.

Funcom hat offiziell die Durchführung von Wartungsarbeiten für alle Plattformen angekündigt. Diese sind Notwendig um das Update 2.01 einzuspielen. Obwohl die Liste der Änderungen kurz sein mag, sind die darin enthaltenen Fixes von großer Bedeutung für das Spielerlebnis.

 

Conan Exiles Update 2.01 Patch Notes | Hotfix 3

  • Behebung eines Speicherlecks: Einige Server waren von einem Speicherleck betroffen, das nun behoben wurde, um die Stabilität und Leistung zu verbessern.
  • Serverabsturz gefixt: Ein kritischer Fehler, der zum Absturz von Servern führte, wenn Interaktionen mit Säulen und Deckenteilen stattfanden, wurde behoben.
  • Duplikations-Exploit entfernt: Ein Exploit, der die Duplikation von Gegenständen ermöglichte, gehört nun der Vergangenheit an.
  • Spießbraten-Lagerfeuer-Update: Das Spießbraten-Lagerfeuer verfügt jetzt über einen Thrall-Slot.
  • Avatare nehmen wieder Schaden: Ein Fehler, der verhinderte, dass Avatare wie vorgesehen Schaden nahmen, wurde korrigiert.
  • Kamerafehler behoben: Ein Problem, bei dem die Kamera nach dem Tod eines Ziels fälschlicherweise auf dieses gesnappt hat, wurde behoben.

Die Veröffentlichungszeiten für das Update sind weltweit unterschiedlich, wobei Spieler in Japan das Update einen Tag später erwarten können. Geplant ist die Freigabe um 13:00 Uhr UTC, was 8:00 Uhr ET, 5:00 Uhr PT und 21:00 Uhr HKT entspricht.

 

Persönliche Einschätzung und Ausblick

Nach dem umfangreichen Patch für das Kapitel „Age of War 3“ im Dezember, setzt Funcom seine Tradition fort, das Spielerlebnis durch regelmäßige Updates und Hotfixes kontinuierlich zu verbessern. Dieses Engagement für die Community und die ständige Optimierung des Spiels zeigt, wie wichtig das Feedback und die Zufriedenheit der Spieler für die Entwickler sind.

Mit jedem Update, einschließlich 2.01, stärkt Funcom das Fundament von Conan Exiles und bereichert die Welt, in der wir spielen, kämpfen und überleben. Es bleibt spannend zu sehen, welche Abenteuer und Herausforderungen noch auf uns warten, während wir uns durch die unerbittlichen Länder von Hyboria kämpfen.

Für die Spieler bedeutet dies, sich auf die Wartungsarbeiten einzustellen und die Verbesserungen zu begrüßen, die mit dem Update 2.01 einhergehen. Die Zukunft von Conan Exiles sieht hell aus, und es ist klar, dass Funcom weiterhin hart daran arbeitet, das bestmögliche Spielerlebnis zu bieten.

 

Das offizielle Changelog findet ihr hier.

Weitere Meldungen zum Spiel findet ihr auf unserer Conan Exiles Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.