Call of Duty: Infinite Warfare – Hinweise im ersten Video enthüllt

cod infinite warfare

Eine offizielle Ankündigung zum nächsten Teil der Call of Duty Serie steht noch bevor, nun wurde der erste Trailer zu „Call of Duty: Infinite Warfare“ enthüllt. Der Trailer trägt den Namen „Know Your Enemy“ und gibt wenig Einblick auf das was uns erwartet, übersetzt nennt sich der Trailer im übrigen „Kenne deinen Feind„. Wann Activision die offizielle bestätigung preisgibt bleibt offen aber das der Shooter im Herbt 2016 erscheinen wird ist fast sicher.

Der Trailer bringt nur knappe 30 Sekunden und treibt die Gerüchte etwas voran. Das der nächste COD Teil den Namen „Infinite Warfare“ trägt wurde auch bisher nicht bestätigt, durch die jüngsten Leaks sollte hier aber kein Überraschung auf uns warten. Dazu wurde mittlerweile auch der Markenschutzeintrag zu „Call of Duty: Infinite Warfare“ in die Wege geleitet.

Der neuste Teil wird uns sehr wahrscheinlich in die Zukunft verfrachten, vielleicht ist der Ursprung des Funkspruches aus dem Video aus einem Raumschiff entsendet worden. Darauf deutet auch ein verstecktes Bild im Video hin, „Nuk3town offline“ heißt der Satz in einem versteckten Bild, ebenso wie wir sehen wie die Umgebung in den Himmel gesaugt wird. Bevor das Video startet, hier noch ein paar interessante Bilder aus dem Video:

[nggallery id=368]  

Was an all den Gerüchten ist werden wir sicher in den nächsten Tagen erfahren. „Call of Duty: Infinite Warfare“ wird sehr wahrscheinlich im Herbst 2016 für PC, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen.

Know Your Enemy – Teaser Trailer