Call of Duty: Ghosts: Der Kampf gegen die Aliens geht in Extinktion „Episode1: Nightfall“ weiter

München – 23. Januar 2014 – Gegen Aliens haben Action-Fans in Call of Duty: Ghosts bereits ihr Bestes gegeben – doch war nur der Anfang, die fiesen Kreaturen sind noch lange nicht besiegt. Was als einfaches Forschungsunternehmen in einem Labor in Alaska begann, entpuppt sich nämlich nach und nach als großer Fehler: Die totgeglaubten Proben waren lebendig und übernahmen das Forschungslabor. Eine Aufklärungseinheit, bestehend aus Elite-Soldaten, ist damit beauftragt, die geheimen und wichtigen Forschungsergebnisse zu ergattern und die wilden Alien-Horden auszulöschen.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjE4IiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgc3JjPSIvL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9HTFc5cUlTamVQTSI+PC9pZnJhbWU+

 

Quelle: Activision