Battlefield 2042: Update 2.1.1 kommt Morgen – Patch Notes

Morgen erhalten wir eine neue Spielaktualisierung für Battlefield 2042! EA und DICE haben uns schon heute mitgeteilt was in dem Patch enthalten sein wird!

BF2042 Trophäen News

Morgen, den 11. Oktober, wird das Update 2.1.1 für „Battlefield 2042“ veröffentlicht. DICE hat das Update bestätigt und die passenden Patch Notes bereitgestellt.

Wann genau der Patch ausgerollt wird wurde nicht erwähnt, es wird irgendwann im Laufe des Tages sein. Unter anderem wird der Rückstoß vom M16 und M60 Optimiert, in der Konsolenversion des Online-Shooters ist die Leistung nicht ganz Korrekt.

 

Battlefield 2042 Update 2.1.1 Patch Notes

Das Hauptaugenmerk dieses Quality-of-Life-Updates liegt auf der Verbesserung des Gunplays. Enthalten sind mehrere Waffenbalance-Änderungen und Fehlerbehebungen, um ein konsistentes Spielerlebnis zwischen unseren Waffenangeboten zu gewährleisten:

Update: Die vollständigen Patch Notes wurden mit Update 1.20 veröffentlicht. Ihr findet sie hier.

  • Die M16A3 und M60E4 haben jetzt die korrekte Rückstoßreduzierung auf Konsolen. Das soll sicherstellen, dass ihre Leistung auf allen Plattformen konsistent ist.
  • Die M16A3 und M60E4 haben Balanceänderungen erhalten, um ihre Leistung zu verbessern.
  • Die Avancys, K30 und MP9 haben Balance-Änderungen erhalten, um ihre Leistung zu reduzieren.
  • Wir haben ein Problem behoben, das einige Spieler daran gehindert hat, nach dem Aussteigen aus einem Fahrzeug mit Visier zu zielen (ADS).
  • Ein Problem mit der Trefferregistrierung wurde behoben, das auftreten konnte, wenn ein Controller verwendet und Waffen über einen längeren Zeitraum abgefeuert wurden.

 

Das war vorerst alles, freut euch also auf Ausbalancierte Waffen! Wenn ihr nach weiteren Neuigkeiten zum Spiel sucht, schaut doch mal auf unsere Themenseite.

Hinterlasse ein Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzhinweise.