Horizon Zero Dawn – Die tödlichste Beute – Sidequest

In Horizon Zero Dawn gibt es einige Nebenquests die ihr annehmen und abschließen könnt. In dieser Anleitung zeigen wir euch wo ihr die Nebenquest „Die tödlichste Beute“ annehmen könnt und wir ihr sie beendet.

Weitere Sidequests, Lösungen und Cheats zu „Horizon Zero Dawn“ findet in unserer Komplettlösung zum Spiel.

Verfügbare Nebenquests sind auf eurer Karte Markiert, mit einem grünen Ausrufezeichen.

 

Die zwei Trophäen – Donnerkiefer und Sturmvogel

Diese Nebenaufgabe ist eines der vielen Aufträge in Horizon Zero Dawn. Diese Mission wird sofort beginnen, nachdem ihr „Jägersitz“ beendet habt.

Sprecht mit Talanah und sie wird euch erklären wie ihr zwei große Trophäen erlangen könnt. Es wird also Zeit, einen Donnerkiefer und Sturmvogel zu jagen. Die Standorte von jedem werden auf eurer Karte markiert. Diese Gegner können sehr hart treffen, also prüft euer Inventar, habt genug Heiltränke und Kräuter dabei.

Abhängig von eurem Level, Fähigkeiten und Waffen, werden diese Kämpfe entweder ein Spaziergang sein oder oder ziemlich anspruchsvoll.

Geht zuerst zu Sturmvogel. Wenn ihr ankommt verwendet einen Sharpshot-Bogen, um ihn ein paar Mal zu treffen und ihn auf euch zu lenken. Sobald er in Reichweite ist, empfehlen wir die Verwendung von einigen Ropecaster Schüssen, um es an den Boden zu binden. Scannt ihn um seine Schwachstellen zu finden, dann beginnt die Kreatur zu zerreißen.

Als nächstes erledigen wir Donnerkiefer. Dieser Kampf kann viel einfacher sein als der letzte. Schaut euch einfach das Video unten an, dort seht ihr beide Kämpfe!

Habt ihr sie besiegt bringt die Trophäen zu Ahsis in Meridian, dort erfahrt ihr von Ligan das Ahsis vermisst wird, die nächste Quest wird Altiviert – Rotschlund

Belohnung 6.000 EP, 1x Außergewöhnliche Belohnungskiste