Hellblade: Senua’s Sacrifice – Finaler Boss Kampf – 100% Guide

In „Hellblade: Senua’s Sacrifice“ begegnet ihr einigen Bossen, in diesem Guide erklären wir euch den Finalen Boss im Spiel.

Weitere Neuigkeiten zu „Senua’s Sacrifice“ findet in unserer Themenseite zum Spiel. Wenn ihr nach Guides und Lösungen sucht, schaut mal in unsere Komplettlösung.

 

Besiegt den Endboss – 100%

Am Ende des Spiels (vor dem letzten Boss) müsst ihr durch ein Portal mit 44 Glyphen. Bei 100% Fortschritt (alle Lorestones gefunden) werden die Glyphen weiß und man bekommt eine etwas andere Zwischensequenz vor dem Endboss.

Der letzte Boss ist ganz einfach. Ihr werdet ein Mächtiges Schwert haben, das die meisten Feinde mit einem Treffer tötet. Aktiviert eure Fokus Fähigkeit (drück R2 während des Kampfes) und dann L1 + Viereck. Senua wird ein paar Meter zu den Feinden springen. Die Schwachen sterben in nur mit einem Treffer.

Ihr kämpft eigentlich nicht Direkt geben den Boss selbst, nur gegen seine Mobs. In der letzten Phase, in der der Boss in der Mitte der Arena ist, müsst ihr die Feinde euch töten lassen. Wenn sie euch töten, beginnt die endgültige Schlussszene.

Phase 1: Kämpft gegen die Mobs, bis sie alle tot sind.
Phase 2: Bekämpft die Schatten-Bosse, bis sie alle tot sind. Denkt daran, R2 zu verwenden, um die Fokusfähigkeit auszulösen.
Phase 3: Lassen Sie die Feinde Sie töten.